Achtung! Forenworld wird in Kürze eingestellt.
Forenworld wird mit Ende 2018 eingestellt und alle gehosteten Foren abgeschaltet. Bitte triff Vorkehrungen und übersiedle dein Forum zu einem anderen Provider.
Weitere Infos im Supportforum: support.forenworld.at

www.astronomieforum.at

A s t r o n o m i e - F o r u m - Ö s t e r r e i c h
Aktuelle Zeit: 11.12.2018, 17:40





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: anderes Okular für 8x50er Sucher => AP Frage
BeitragVerfasst: 16.10.2018, 10:49  
Registriert: 06.01.2011, 19:16
Beiträge: 7
Plz/Ort:
Offline

Ich würde gerne meinen Sucher, ist ein Standard 8x50er Sucher welcher bei meinem 10er Newton dabei ist, ein bisschen aufrüsten.
Mir fällt das Aufsuchen der Objekte ziemlich schwer und ich denke das liegt auch am FOV welches sehr klein ist und ich denke das es mir helfen würde ein Weitwinkel Okular mit bisschen mehr Brennweite zu montieren.

Jetzt bin ich auf eine Brennweite von 175mm gekommen. (muss nicht exakt stimmen)
Jetzt hätte ich die Idee ein 26mm oder gar ein 32mm Okular zu nehmen (beide 70°), was eventuell eine zu große AP wäre. (Ich werde meine Pupillenweite natürlich noch vorher vermessen.)

Bei angenommen 7mm bedeutet das doch das ich bei einem 32mm Okular nur 38cm Öffnung nutze und bei 26mm 47cm Öffnung.
Gibt es sonst noch irgendwelche Nachteile bei zu großer AP?
Ich denke mir, gerade als Anfänger kann doch die Kombination 32mm Okular im 50er Sucher ein Vorteil sein, da man ein größeres FOV hat und wenn man ein paar Sterne im Sucher weniger sieht es eher der Orientierung helfen könnt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: anderes Okular für 8x50er Sucher => AP Frage
BeitragVerfasst: 14.11.2018, 19:20  
Registriert: 30.01.2017, 20:10
Beiträge: 6
Länderflagge: Germany (de)
Geschlecht: männlich
Offline

Hallo,
je größer die AP ist um so heller wird der Himmel. Wenn es nur ums Aufsuchen geht, ist das
nicht soooooo relevant.
Hier auf der Seite gibt es ein nettes Tool,

https://www.sternfreunde-muenster.de/orechner.php

womit du die AP ausrechnen kannst und durch
die graphische Darstellung des Mondes kannst du dir ein ungefähres Bild von der Vergrößerung und der Helligkeit machen.
Ich persönlich würde eher ein Plössl mit 20/21mm nehmen, die AP liegt dann so bei
6mm und es zeigt ein Feld von 6.5 grad am Himmel. Das 26mm das du noch hast ist zwar grenzwertig, würde aber eventuell noch gehen. Wenn es zu hell wird, fehlen unter Umständen wichtige Referenzsterne die man zum Aufsuchen braucht. Da hilft nur ausprobieren, was dir am besten gefällt. Teilweise reicht es schon aus ein etwas besseres Okular zu verwenden, als die billigen Chinakracher die beim Sucher dabei sind.

Gruß Patrick

PS:dein richtiger Name bei den Post wäre nett, dann weiß man wie man dich ansprechen kann :D


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron



Impressum | Datenschutzerklärung | Mobile Version
© 2006 - 2018 Forenworld
Dieses Forum ist gehostet bei Forenworld.

World of Warcraft phpBB template "WoWMoonclaw" created by MAËVAH (ex-MOONCLAW) (v3.0.5) - wowcr.net : World of Warcraft styles & videos
© World of Warcraft and Blizzard Entertainment are trademarks or registered trademarks of Blizzard Entertainment, Inc. in the U.S. and/or other countries. wowcr.net is in no way associated with Blizzard Entertainment.
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group

Deutsche Übersetzung durch phpBB.de