www.astronomieforum.at

A s t r o n o m i e - F o r u m - Ö s t e r r e i c h
Aktuelle Zeit: 19.11.2018, 19:01





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Mars vom 18.8.2018
BeitragVerfasst: 20.08.2018, 20:26  
Austronom
Registriert: 10.02.2017, 20:35
Beiträge: 278
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Offline

Hallo,

am 18.8.2018 konnte ich bei relativ guter Luft brauchbare Videos des Roten Planeten gewinnen,
und das bei so tiefem Stand beim Meridiandurchgang.

Bild

Aufnahmedaten auf FLICKR:

https://www.flickr.com/photos/146686921@N04/42350771280/in/album-72157678861836020/

Momentan nur das Ergebnis mit IR-PASS Filter.
Farbe in Ausarbeitung.

LG und CS
Franz


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mars vom 18.8.2018
BeitragVerfasst: 20.08.2018, 21:09  
Benutzeravatar

Austronom
Registriert: 09.03.2016, 13:52
Beiträge: 128
Plz/Ort: Wien
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Offline

Ist sehr detailreich geworden, alle Achtung!
Auch die Abstufung der Töne. :)
Hier spielt der 15" sein Auflösungsvermögen aus.

lg
Niki

_________________
Das Seeing ist zwar ausschlaggebender als das Equipment, aber das Equipment kann man sich aussuchen... :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mars vom 18.8.2018
BeitragVerfasst: 22.08.2018, 01:53  
Benutzeravatar

Austronom
Registriert: 13.06.2008, 10:34
Beiträge: 5567
Länderflagge: Austria (at)
Offline

sehr schön Franz,

bei dieser Opposition habe ich Husten vom Staub bekommen, nur beim Hinschauen :lol:
aber langsam kommt immer mehr zum Vorschein

lg Tommy

_________________
Physik ist die Poesie der Natur..
arbeite fröhlich mit bei https://teleskop-austria.at


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mars vom 18.8.2018
BeitragVerfasst: 22.08.2018, 08:34  
Austronom
Registriert: 18.08.2009, 21:34
Beiträge: 225
Plz/Ort: Wien
Länderflagge: Austria (at)
Offline

Ja, zu viel Staub heuer!

Aber schon während der nächsten (!) Opposition, in 2 Jahren (im Okt. 2020), gibt es wohl eine der allergünstigsten Marssichtbarkeiten in unseren Breiten!

Der Scheibchendurchmesser erreicht dabei noch sehr gute 22.6" (und ist somit nur 7% kleiner als heuer!!!) - und steht bei uns aber 47° hoch über dem Horizont (!!!).
Besser geht's bei uns glaub ich kaum mehr (die Kombination von immer noch großem Scheibchendurchmesser - und großer Höhe über dem Horizont)!

Also schöne Aussichten!

Und vlt. geht nun in den nächsten Wochen auch noch was, mit weniger Staub.
Lg, Günter


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  



Impressum | Datenschutzerklärung | Mobile Version
© 2006 - 2018 Forenworld
Dieses Forum ist gehostet bei Forenworld.

World of Warcraft phpBB template "WoWMoonclaw" created by MAËVAH (ex-MOONCLAW) (v3.0.5) - wowcr.net : World of Warcraft styles & videos
© World of Warcraft and Blizzard Entertainment are trademarks or registered trademarks of Blizzard Entertainment, Inc. in the U.S. and/or other countries. wowcr.net is in no way associated with Blizzard Entertainment.
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group

Deutsche Übersetzung durch phpBB.de