www.astronomieforum.at

A s t r o n o m i e - F o r u m - Ö s t e r r e i c h
Aktuelle Zeit: 16.12.2017, 00:17





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 73 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Skywatcher goes WLan !
BeitragVerfasst: 10.08.2017, 23:56  
Benutzeravatar

Austronom
Registriert: 13.06.2008, 10:34
Beiträge: 5337
Länderflagge: Austria (at)
Offline

hallo,

neue Zeiten brechen an!
in ca. 1-2 Wochen kommt von Skywatcher der lang erwartete WLan Adapter, ist bereits unterwegs.
Er sird statt der Synscan Handbox an der Goto Monti angesteckt, und man kann von allen möglichen
Geräten aus zugreifen: Handy, Tablet, PC, Mac... es werden Android und iPhone Handys unterstützt.

Die Verwendung mit SkySafari ist ein Hit! Einfachste Verbindung, ein Eichstern, und schon kanns losgehen.
Jedes Objekt kann angefahren werden, die Datenbasis ist riesig, samt Kometen und Asteroiden natürlich.
Ich persönlich mag die sehr realitätsnahe Darstellung von SkySafari sehr, Nebel und Galaxien sind echt abgebildet
und nicht nur Symbole oder Umrisse. Auch die Encoder werden synchronisiert, der Cursor bewegt sich dann mit
beim Schwenken des teleskops per hand. Die Montierung trackt weiter, wenn man die Verbinung unterbricht,
nett zB wenn man sich ins Internet einklinken will während man fotografiert.

https://teleskop-austria.at/SynScanWiFi_SynScan-WiFi-Adapter#m

Neue Montierungen sind bereits angekommen, u.a. die kleinste Goto Montierung die ich je gesehen habe, die AZGT mini.
Die sendet beim Einschalten gleich ein Netz aus, und man kann sich per Handy oder Tablet einklinken. Ohne Handbox.

https://teleskop-austria.at/MINIAZGT_SkyWatcher-Mini-AZ-GTI-Reisemontierung-mit-Star#m

Die anderen beiden neuen Montierungen sind azimutal mit Feintrieb in beiden Richtungen
Die AZ3 Pronto, eine extrem kompakte für Kleinteleskope, sicher auch ein netter Getriebeneiger für Fotozeugs:
https://teleskop-austria.at/AZ3-R_AZ-PR ... venturer#m

und die AZ5 mit verstellbarem Einarm, damit man auch in den Zenit kommt. Da geht a bissl mehr drauf:
https://teleskop-austria.at/AZ5_AZ5-Einarmgabel-Montierung-auf-StarAdventurer-Stativ#m

schaut euch mal um bei den neuen Sachen!

lg Tommy

_________________
Physik ist die Poesie der Natur..
arbeite fröhlich mit bei https://teleskop-austria.at


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Skywatcher goes WLan !
BeitragVerfasst: 11.08.2017, 07:29  
Benutzeravatar

Austronom
Registriert: 22.10.2013, 10:30
Beiträge: 2356
Plz/Ort: 2700 Wiener Neustadt
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Offline

Servus Tommy!

tommy_nawratil hat geschrieben:
Die Verwendung mit SkySafari ist ein Hit!

https://teleskop-austria.at/SynScanWiFi_SynScan-WiFi-Adapter#m


Ich muß sagen, der WiFi-Adaptner ist auch vom Preis her ein Hit :D

_________________
lg Toni
===============================================================
Mein Equipment

Seit die Mathematiker über die Relativitätstheorie hergefallen sind, verstehe ich sie selbst nicht mehr.

Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten :)


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Skywatcher goes WLan !
BeitragVerfasst: 11.08.2017, 13:55  
Benutzeravatar

Austronom
Registriert: 13.06.2008, 10:34
Beiträge: 5337
Länderflagge: Austria (at)
Offline

Richtig Toni, wenn mans mit dem SkyFi vergleicht der 299.- kostet, ur umständlich ist,
eigene Batterien braucht und kein Android kann wegen bloss AdHoc WiFi.

Ah ja, vergessen: Vorbestellungen sind möglich und vielleicht auch ratsam.
Das WiFi Ding scheint den Nagel auf den Kopf zu treffen.

lg Tommy

_________________
Physik ist die Poesie der Natur..
arbeite fröhlich mit bei https://teleskop-austria.at


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Skywatcher goes WLan !
BeitragVerfasst: 11.08.2017, 13:57  
Benutzeravatar

Austronom
Registriert: 22.10.2013, 10:30
Beiträge: 2356
Plz/Ort: 2700 Wiener Neustadt
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Offline

... das sollten gleich von haus aus (ohne gleich größenwahnsinig vom preis her zu werden) einbauen, wie auch eine usb-schnittstelle :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

_________________
lg Toni
===============================================================
Mein Equipment

Seit die Mathematiker über die Relativitätstheorie hergefallen sind, verstehe ich sie selbst nicht mehr.

Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten :)


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Skywatcher goes WLan !
BeitragVerfasst: 11.08.2017, 14:00  
Benutzeravatar

Austronom
Registriert: 13.06.2008, 10:34
Beiträge: 5337
Länderflagge: Austria (at)
Offline

wie bei der AZGT mini...

lg Tommy

_________________
Physik ist die Poesie der Natur..
arbeite fröhlich mit bei https://teleskop-austria.at


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Skywatcher goes WLan !
BeitragVerfasst: 11.08.2017, 14:13  
Benutzeravatar

Austronom
Registriert: 22.10.2013, 10:30
Beiträge: 2356
Plz/Ort: 2700 Wiener Neustadt
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Offline

so ist es ...

:mrgreen:

die hab ich schon fast fix in mein herz geschlossen - muß noch mit da chefin reden 8) :lol: :wink:

_________________
lg Toni
===============================================================
Mein Equipment

Seit die Mathematiker über die Relativitätstheorie hergefallen sind, verstehe ich sie selbst nicht mehr.

Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten :)


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Skywatcher goes WLan !
BeitragVerfasst: 11.08.2017, 14:36  
Benutzeravatar

Austronom
Registriert: 13.06.2008, 10:34
Beiträge: 5337
Länderflagge: Austria (at)
Offline

ich erfahre soeben, die SynscanWiFi sind angekommen - bereits lieferbar!

lg Tommy

_________________
Physik ist die Poesie der Natur..
arbeite fröhlich mit bei https://teleskop-austria.at


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Skywatcher goes WLan !
BeitragVerfasst: 11.08.2017, 16:02  
Benutzeravatar

Austronom
Registriert: 25.07.2012, 18:11
Beiträge: 3973
Plz/Ort: 2232 Deutsch Wagram
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Offline

Bestellung ist gerade rausgegangen... 8) :wink:

_________________
lG
TONI


TS 12"RC; Skywatcher ED120, Lacerta ED72, EQ8, EQ4, SA; SonyA77II, SonyA700 (mod), SonyA7 (mod), SonyNex5 (mod), SONY A7r (mod), ASI174MM, ASI120MM, ASI120MM-S, ASI185MC, ASI071C-cool


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Skywatcher goes WLan !
BeitragVerfasst: 17.08.2017, 14:35  
Benutzeravatar

Austronom
Registriert: 25.07.2012, 18:11
Beiträge: 3973
Plz/Ort: 2232 Deutsch Wagram
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Offline

Und auch schon geliefert!

Die Bedienungsanleitung ist aber gelinde gesagt ein Scherz... :lol:

Ich spiele ja gerne mit solchen Dingen und vielleicht funktioniert es auch mit Trial and error, aber das mache ich erst wieder bei Vollmond. Denn wenn jetzt noch ein paar schöne Nächte rund um Neumond komme, tue ich mir das nicht an.

_________________
lG
TONI


TS 12"RC; Skywatcher ED120, Lacerta ED72, EQ8, EQ4, SA; SonyA77II, SonyA700 (mod), SonyA7 (mod), SonyNex5 (mod), SONY A7r (mod), ASI174MM, ASI120MM, ASI120MM-S, ASI185MC, ASI071C-cool


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Skywatcher goes WLan !
BeitragVerfasst: 17.08.2017, 15:07  
Benutzeravatar

Austronom
Registriert: 13.06.2008, 10:34
Beiträge: 5337
Länderflagge: Austria (at)
Offline

hallo Toni und alle die hier mitlesen,

bitte surft zum Produkt auf unserer Webseite:
https://teleskop-austria.at/SynScanWiFi ... -Adapter#m

und lest den Text und schaut dort in den Support Tab,
da ist ein pdf wie man es mit SkySafari verbindet :wink:

bei mir wars echt easy! Mit der Synscan App verbinden geht sofort
(bitte WLan am Handy einschalten und mit dem Synscan WiFi verbinden...)
Und die Einrichtung für SkySafari ist mit der Anleitung kein Problem.

Unser LeoT hier im Forum wirds sicher auch gleich ausgecheckt haben und Fragen beantworten können. :D

lg Tommy
PS: Ich bin jetzt 10 Tage auf Hakos, aber Lajos hält die Stellung wenn noch Fragen sind.
Weiss nicht ob ich Netz habe, geht meist aber nicht immer.

_________________
Physik ist die Poesie der Natur..
arbeite fröhlich mit bei https://teleskop-austria.at


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Skywatcher goes WLan !
BeitragVerfasst: 17.08.2017, 19:55  
Benutzeravatar

Registriert: 19.08.2016, 12:32
Beiträge: 53
Plz/Ort: 2440 Moosbrunn
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Offline

Hallo an alle die hier mitlesen,

Tommy hatte einen guten Riecher, ich hab das Ganze vor wenigen Minuten ausprobiert und hab`s auch gleich zum Laufen gebracht. Die Verbindung mit der SynScan App war gleich hergestellt, nur bei SkySafari hat`s gehapert. Da ich die letzte Meldung von Tommy noch nicht kannte hab ich einfach Dr. Goggle gefragt und der hat die von ihm erstellte Anleitung bereits gefunden gehabt. Und damit ist es wirklich kein Problem. Nicht vergessen...bei SkySafari muss die SynScan App im Hintergrund laufen und mit dem WiFi Adapter verbunden sein....sonst wird`s nix.

Bei Fragestellungen zu dieser Thematik kann ich erforderlichenfalls auch gerne helfen.

LG und CS
Leo


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Skywatcher goes WLan !
BeitragVerfasst: 17.08.2017, 20:35  
Benutzeravatar

Austronom
Registriert: 25.07.2012, 18:11
Beiträge: 3973
Plz/Ort: 2232 Deutsch Wagram
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Offline

tommy_nawratil hat geschrieben:
...Er sird statt der Synscan Handbox an der Goto Monti angesteckt, und man kann von allen möglichen
Geräten aus zugreifen: Handy, Tablet, PC, Mac... es werden Android und iPhone Handys unterstützt...

Mir wäre der Zugriff über den PC am liebsten! Im Moment erschließt es sich mir aber nicht wie das gehen sollte... :roll:

_________________
lG
TONI


TS 12"RC; Skywatcher ED120, Lacerta ED72, EQ8, EQ4, SA; SonyA77II, SonyA700 (mod), SonyA7 (mod), SonyNex5 (mod), SONY A7r (mod), ASI174MM, ASI120MM, ASI120MM-S, ASI185MC, ASI071C-cool


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Skywatcher goes WLan !
BeitragVerfasst: 17.08.2017, 22:03  
Austronom
Registriert: 02.12.2014, 22:46
Beiträge: 605
Plz/Ort: Wien / Engabrunn
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Offline

TONI_B hat geschrieben:
tommy_nawratil hat geschrieben:
Mir wäre der Zugriff über den PC am liebsten! Im Moment erschließt es sich mir aber nicht wie das gehen sollte... :roll:


Hallo Toni,
Vielleicht geht es mit einer Emulatorsoftware. Da gibt es ja Freewaretools, wo man dann Android Apps am PC laufen lassen kann.

@Tommy
Danke für die nachgereichten Support Dateien, denn eine Google Suche und Nachschau bei SkyWatcher brachte keine infos...

Siegfried

_________________
--
"Man sieht nur das, was man weiß" (J.W.Goethe)
AustrianAviationArt.org/cms/Astronomie
Facebook: Astrogarten Engabrunn & Oly-Astrofotografie
-
"NoN" 200/800 + APO73/432,AZ-EQ6, MGen, Olympus E-M1.II, E-PL6(mod), E-PL7, E-M10-II, Samyang 135/2, mFT75/1.8, mFT12/2


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Skywatcher goes WLan !
BeitragVerfasst: 17.08.2017, 22:10  
Austronom
Registriert: 02.12.2014, 22:46
Beiträge: 605
Plz/Ort: Wien / Engabrunn
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Offline

Leo_T hat geschrieben:
bei SkySafari ....


Hallo Leo,
Ich hab mir die Beschreibung von SkySafari angesehen, aber schlau wurde ich nicht, wo jetzt wirklich der Unterschied zwischen der Plus und der Pro liegt.....

Ich werde es jedenfalls mal nur mit der App ausprobieren und sehen wie gut ich zurechtkomme wenn ich da dann die Lieblingsobjektliste selber befülle.

Siegfried

_________________
--
"Man sieht nur das, was man weiß" (J.W.Goethe)
AustrianAviationArt.org/cms/Astronomie
Facebook: Astrogarten Engabrunn & Oly-Astrofotografie
-
"NoN" 200/800 + APO73/432,AZ-EQ6, MGen, Olympus E-M1.II, E-PL6(mod), E-PL7, E-M10-II, Samyang 135/2, mFT75/1.8, mFT12/2


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Skywatcher goes WLan !
BeitragVerfasst: 18.08.2017, 10:08  
Benutzeravatar

Austronom
Registriert: 22.10.2013, 10:30
Beiträge: 2356
Plz/Ort: 2700 Wiener Neustadt
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Offline

Servus Toni!

TONI_B hat geschrieben:
Mir wäre der Zugriff über den PC am liebsten! Im Moment erschließt es sich mir aber nicht wie das gehen sollte... :roll:


Hmmm, eigentlich sollte sich der PC mittels WiFI-USB Adapter jedenfalls zB mit CdC bzw APT (EQDirect/ASCOM) verbinden lassen - soweit mal in der Theorie - ausser das Teil geht nur mit der APP Software, was ich mir nicht ganz vorstellen kann und möchte.

Das Skywatcher Teil sollte ja im Grunde nix anderes sein als ein WiFi2Serial Adapter ...

_________________
lg Toni
===============================================================
Mein Equipment

Seit die Mathematiker über die Relativitätstheorie hergefallen sind, verstehe ich sie selbst nicht mehr.

Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten :)


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Skywatcher goes WLan !
BeitragVerfasst: 07.09.2017, 06:19  
Registriert: 06.09.2017, 07:55
Beiträge: 4
Länderflagge: Taiwan (tw)
Offline

Geht es nur mis so, aber beide PDF's lassen sich bei mir nicht öffnen.

Am Download kann es nicht liegen, da ich es sowohl mit Chrome und auch FF probiert habe und andere Dokumente von der Webseite sich ohne Probleme downloaden und öffnen lassen.

Nebenbei, Ihr scheint die Einzigen (außer Bintel in Australien) die Synscan WiFi anbieten.
Ich hab hier in Taiwan meinen Skywatcher Händler angefragt, der meinte im November könnte ich es haben, da sie erst einen Container vollkriegen müßten.

Bintel versendet nicht nach Taiwan und TA würde ich ja gerne bestellen, aber selbst wenn ich die MwSt abzihe, immer noch zu teuer.

Gruß
Tom


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Skywatcher goes WLan !
BeitragVerfasst: 07.09.2017, 22:03  
Benutzeravatar

Austronom
Registriert: 13.06.2008, 10:34
Beiträge: 5337
Länderflagge: Austria (at)
Offline

Update:

am iPhone funzt zwar die Synscan App, die Verbindung mit SkySafari ist aber leider nicht so einfach.

Dürfte ähnlich gehen wie hier geschildert, bei der AZGTmini
http://forum.astronomie.de/phpapps/ubbt ... ost1299606

Man darf auf eine baldige bessere Lösung hoffen..

Die pdf's gehen bei mir ganz normal auf.
Das SkyFi von Southern Stars kostet gleich das 4-fache. Und ging bei mir weder mit Win noch mit Android
(vermutlich wegen adhoc WiFi, wer lässt sich sowas einfallen???).
Dagegen jedenfalls ist es äusserst sehr viel günstig.

lg Tommy

_________________
Physik ist die Poesie der Natur..
arbeite fröhlich mit bei https://teleskop-austria.at


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Skywatcher goes WLan !
BeitragVerfasst: 09.09.2017, 20:33  
Austronom
Registriert: 02.12.2014, 22:46
Beiträge: 605
Plz/Ort: Wien / Engabrunn
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Offline

Gestern Nacht hab ich das Teil mal probiert.

Was mir aufgefallen ist:

Bei Alignment sind gar wenige "große" bekannte Sterne drinnen - vor allem bei der zweiten Auswahl, die man zwingend braucht.
Da ist die Handbox mit der Sternauswahl sehr viel besser!

Es gibt da einen Parameter, wo man ein Filter über Höhe etc auswählen kann... dann werden es mehr, aber: Kaum wirklich helle sehr bekannte der Top 10.....

Als geringstes Übel habe ich dann mal ein Alignment auf Capella und Hamal gemacht. Hamal war schon wegen dem hellen nahe stehenden Mond gerade noch zu finden, wurde aber schon recht gut getroffen. Alle anderen Sterne in der zweiten Auswahl waren für mich nicht erreichbar....

Egal. Nach Ausrichten dachte ich mir: der Mond steht ja schon so hell höher oben (Mitternacht), also habe ich ihn gleich mal versucht anfahren zu lassen. Oh Schreck! Das Teleskop fährt unter den Horizont im Nordosten......

Ok, dann also auf die Sterne: Capella und Vega passte. Neptun war auch plausibel. Dann mal auf Double Cluster, trifft er auch. M31 sagt aber wieder: unterm Horizont! M33 war plausibel - aber eben bei dem Mond nicht sichtbar.

Also das ganze ist noch sehr durchwachsen.... was den derzeitigen Software / App. Stand trifft.

Siegfried

_________________
--
"Man sieht nur das, was man weiß" (J.W.Goethe)
AustrianAviationArt.org/cms/Astronomie
Facebook: Astrogarten Engabrunn & Oly-Astrofotografie
-
"NoN" 200/800 + APO73/432,AZ-EQ6, MGen, Olympus E-M1.II, E-PL6(mod), E-PL7, E-M10-II, Samyang 135/2, mFT75/1.8, mFT12/2


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Skywatcher goes WLan !
BeitragVerfasst: 09.09.2017, 21:23  
Benutzeravatar

Austronom
Registriert: 13.06.2008, 10:34
Beiträge: 5337
Länderflagge: Austria (at)
Offline

ich hab nur mit Sky Safari probiert, das geht streckenweise genial
dann wieder hopeless daneben in einem anderen Gebiet.
Da muss es eine Möglichkeit geben die alte Referenz zu löschen
braucht noch ein paar Versuche..

lg von der AME in Villingen

_________________
Physik ist die Poesie der Natur..
arbeite fröhlich mit bei https://teleskop-austria.at


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Skywatcher goes WLan !
BeitragVerfasst: 20.09.2017, 17:30  
Benutzeravatar

Austronom
Registriert: 13.06.2008, 10:34
Beiträge: 5337
Länderflagge: Austria (at)
Offline

hallo,

mal eine Frage in die Runde:
Hat jemand Lust, sich mal Bluestacks
http://www.bluestacks.com/

oder ähnliches runterzuladen, damit Android auf Windows läuft,
und dann die Synscan App sowie Sky Safari, um zu gucken ob man das zum Laufen bekommt.
Vielleicht gehts dann auch mit CdC oder anderen Planetariumsprogrammen...?

lg Tommy

_________________
Physik ist die Poesie der Natur..
arbeite fröhlich mit bei https://teleskop-austria.at


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Skywatcher goes WLan !
BeitragVerfasst: 20.09.2017, 18:56  
Benutzeravatar

Austronom
Registriert: 25.07.2012, 18:11
Beiträge: 3973
Plz/Ort: 2232 Deutsch Wagram
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Offline

Ich habe schon vor Wochen unsere "EDV-Experten" sprich Schüler :wink: gefragt, ob es nicht eine Möglichkeit gibt, Abdroid-Apps am PC zum Laufen zu bringen. Die Auskunft war, dass es prinzipiell möglich ist (zB. Mit BlueStacks), dass es aber meist für Spiele optimiert ist. Leider komme ich erst Anfang Oktober dazu es zu testen. Ich bleibe aber dran...

_________________
lG
TONI


TS 12"RC; Skywatcher ED120, Lacerta ED72, EQ8, EQ4, SA; SonyA77II, SonyA700 (mod), SonyA7 (mod), SonyNex5 (mod), SONY A7r (mod), ASI174MM, ASI120MM, ASI120MM-S, ASI185MC, ASI071C-cool


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Skywatcher goes WLan !
BeitragVerfasst: 20.09.2017, 20:36  
Benutzeravatar

Austronom
Registriert: 13.06.2008, 10:34
Beiträge: 5337
Länderflagge: Austria (at)
Offline

hallo Toni,

ich hatte Bluestacks mal am PC für SkySafari, denn ich mag die lebendige Grafik. Das geht.
Hatte es aber kaum benutzt und irgendwann wieder runtergelöscht.
Gibt auch bestimmt Leute die da mehr drauf haben als ich was Netzwerk usw betrifft :lol:

lg Tommy

_________________
Physik ist die Poesie der Natur..
arbeite fröhlich mit bei https://teleskop-austria.at


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Skywatcher goes WLan !
BeitragVerfasst: 21.09.2017, 08:49  
Benutzeravatar

Austronom
Registriert: 22.10.2013, 10:30
Beiträge: 2356
Plz/Ort: 2700 Wiener Neustadt
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Offline

Grüß Euch!

Ich werd mir das am Wochende ansehen, und dann in Wort und Bild berichten 8)

Wobei ich nicht ganz den "Kick" bei der Aktion versteh, noch nicht, aber am Tablett ist SkySafari doch ebenso bequem?

_________________
lg Toni
===============================================================
Mein Equipment

Seit die Mathematiker über die Relativitätstheorie hergefallen sind, verstehe ich sie selbst nicht mehr.

Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten :)


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Skywatcher goes WLan !
BeitragVerfasst: 21.09.2017, 16:32  
Benutzeravatar

Austronom
Registriert: 25.07.2012, 18:11
Beiträge: 3973
Plz/Ort: 2232 Deutsch Wagram
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Offline

Weil bei mir ohnehin immer der PC in Betrieb ist! Da will ich nicht noch ein Tablett bzw. Handy permanent daneben liegen haben.

_________________
lG
TONI


TS 12"RC; Skywatcher ED120, Lacerta ED72, EQ8, EQ4, SA; SonyA77II, SonyA700 (mod), SonyA7 (mod), SonyNex5 (mod), SONY A7r (mod), ASI174MM, ASI120MM, ASI120MM-S, ASI185MC, ASI071C-cool


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Skywatcher goes WLan !
BeitragVerfasst: 22.09.2017, 08:36  
Benutzeravatar

Austronom
Registriert: 22.10.2013, 10:30
Beiträge: 2356
Plz/Ort: 2700 Wiener Neustadt
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Offline

Servus!

Ok, nachvollziehbar - aber warum dan nicht gleich Stellarium, CdC etc ... verwenden?

Mit denen kann ich mich ja genausogut per WiFi auf die Monti verbinden :roll:

Klar wenn ich umbedingt SkySafari verwenden möchte und dann jedenfalls am PC, dann gehts einfach ned anders.

Nun gut - werds am Wochende mal austesten, sollte jedoch keine große Sache sein, mit Spielen hab ich das schon öfters gemacht, jedoch mit einer anderen Software statt Bluestacks hab ich NOX verwendet.

to be continued ...

_________________
lg Toni
===============================================================
Mein Equipment

Seit die Mathematiker über die Relativitätstheorie hergefallen sind, verstehe ich sie selbst nicht mehr.

Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten :)


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Skywatcher goes WLan !
BeitragVerfasst: 22.09.2017, 11:20  
Benutzeravatar

Austronom
Registriert: 22.10.2013, 10:30
Beiträge: 2356
Plz/Ort: 2700 Wiener Neustadt
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Offline

Grüß Euch!

So jetzt muß ich noch schnell einen WiFi Adapter für meine Monti "Basteln" damit ich das am Wochenende unter Realbedingungen Testen kann :mrgreen:

Zur Info mein Testaufbau

PC W7/64 -> NOX -> SkySafari -> USB WiFi Adapter -> ESP8266 UART2TCP Bridge -> HEQ5pro

Hoffe das ich da jetzt nix übersehen habe ...

Merk ich spätestens morgen :mrgreen:

_________________
lg Toni
===============================================================
Mein Equipment

Seit die Mathematiker über die Relativitätstheorie hergefallen sind, verstehe ich sie selbst nicht mehr.

Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten :)


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Skywatcher goes WLan !
BeitragVerfasst: 22.09.2017, 12:34  
Benutzeravatar

Austronom
Registriert: 13.06.2008, 10:34
Beiträge: 5337
Länderflagge: Austria (at)
Offline

servus Herr Reverend,

bitte beachte: Hier in diesem thread gehts net um einen DIY USB WiFi Adapter, sondern speziell ums SynscanWiFi.
Das wollen wir erforschen, was damit möglich ist.
Selber löten ist immer gut, die meisten wollen oder können es aber nicht.

lg Tommy

_________________
Physik ist die Poesie der Natur..
arbeite fröhlich mit bei https://teleskop-austria.at


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Skywatcher goes WLan !
BeitragVerfasst: 22.09.2017, 12:56  
Benutzeravatar

Austronom
Registriert: 22.10.2013, 10:30
Beiträge: 2356
Plz/Ort: 2700 Wiener Neustadt
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Offline

tommy_nawratil hat geschrieben:
servus Herr Reverend,

bitte beachte: Hier in diesem thread gehts net um einen DIY USB WiFi Adapter, sondern speziell ums SynscanWiFi.

lg Tommy


Ist mir bewusst - da ich aber den Originalen ned hab muss ich improvisieren - das Ergebniss (Technisch gibt es da zum Glück ned 1000 Möglichkeiten die man Durchtesten muss) ist das selbe, vertrau mir :wink:

In dem Fall geht es ja nur darum das APP auf einem PC zu Laufen zu bringen - das der Rest sowieso Funktiert ist ja klar.

Was viel wichtiger ist - und das hab ich bis jetzt noch nie probiert, unter einem Android Simulator auf dem PC eine WiFi Verbindung aufzubauen, wenn das nicht geht kann ma eh gleich alles vergessen in der Richtung :cry:

Und was ich zuvor gelesen hab, das geht nur mit der 5er Version von Skysafari? 4er is da nix :shock:

Soooo ein Megaunterschied von 4er auf 5er is da aba ned :(

Danke trotzdem für den Hinweis :D

_________________
lg Toni
===============================================================
Mein Equipment

Seit die Mathematiker über die Relativitätstheorie hergefallen sind, verstehe ich sie selbst nicht mehr.

Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten :)


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Skywatcher goes WLan !
BeitragVerfasst: 22.09.2017, 22:07  
Benutzeravatar

Austronom
Registriert: 22.10.2013, 10:30
Beiträge: 2356
Plz/Ort: 2700 Wiener Neustadt
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Offline

Grüss Euch!

So jetzt mal am installieren des Android Emulators NOX ...

Mach mal von allem Screenshoots zwecks nachvollziehbarkeit des ganzen für alle anderen die auch diesen Weg gehen wollen.

to be continued ...

_________________
lg Toni
===============================================================
Mein Equipment

Seit die Mathematiker über die Relativitätstheorie hergefallen sind, verstehe ich sie selbst nicht mehr.

Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten :)


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Skywatcher goes WLan !
BeitragVerfasst: 22.09.2017, 22:43  
Benutzeravatar

Austronom
Registriert: 13.06.2008, 10:34
Beiträge: 5337
Länderflagge: Austria (at)
Offline

oh ja, ging bei mir auch mit Sky Safari 4.
Ich denke, da die Synscan App offen sein muss, ist da irgend eine Besonderheit in der Verbindung mit
dem SynscanWifi. Mit PC kann sofort dran andocken per WiFi, aber dann wie weiter - das ist die Frage

lg Tommy

_________________
Physik ist die Poesie der Natur..
arbeite fröhlich mit bei https://teleskop-austria.at


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 73 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  



Impressum | Mobile Version
© 2006 - 2016 Forenworld
Dieses Forum ist gehostet bei Forenworld.

World of Warcraft phpBB template "WoWMoonclaw" created by MAËVAH (ex-MOONCLAW) (v3.0.5) - wowcr.net : World of Warcraft styles & videos
© World of Warcraft and Blizzard Entertainment are trademarks or registered trademarks of Blizzard Entertainment, Inc. in the U.S. and/or other countries. wowcr.net is in no way associated with Blizzard Entertainment.
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group

Deutsche Übersetzung durch phpBB.de