www.astronomieforum.at

A s t r o n o m i e - F o r u m - Ö s t e r r e i c h
Aktuelle Zeit: 24.07.2017, 08:44





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: IC 1318 Gamma Cygni in HA
BeitragVerfasst: 16.07.2017, 20:55  
Benutzeravatar

Austronom
Registriert: 03.05.2015, 22:25
Beiträge: 150
Plz/Ort: 3830 Waidhofen/Thaya
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Offline

Hallo Leute!

Hier mal schnell meine allererste Aufnahme in H-Alpha überhaupt. Ich hatte saumäßiges Glück vorige Woche bei einem Aufenthalt in Puchberg/Schneeberg, wo es in hingegen in ganz Rest-Österreich gedonnert hat....... Dies ist eine schnelle Ausarbeitung in Pixinsight. Mein Ziel ist es in den nächsten Tagen noch RGB Daten aufzunehmen und die mit den hier gezeigten HA Daten zu kombinieren. Hierfür les ich grad ein wenig über das NBRGB und das HaRGB Script in Pixinsight..... Bitte um Tipps zur Bildbearbeitung des gezeigten Bildes und zur Einbindung in RGB durhc diese Scripts.
Ich möchte das nicht in Photoshop machen, da ich mittlerweile Pixinsight besser handeln kann.
Gleich mal die erste Frage: muss ich die beiden fertigen Bilder (Ha und RGB) zuerst alignen und gleich croppen bevor ich die Kombination mache???
Macht ihr die Sterne weg in der Ha-Version bevor ihr kombiniert???
Was muss ich sonst noch wissen? Gibt es gute Manuals/Videos dazu? (Bevor ich mich deppad suche, vielleicht hat wer einen guten Tipp....

CS, Bernhard aus dem W4

Daten: Daten: Esprit 80ED, Canon 60Da, Heq5 Pro, Mgen mit Optolong Ha-Filter 12nm
15x600s, ISO 1600, Darks, Flats, Bias
EBV: Pixinsight, Photoshop

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: IC 1318 Gamma Cygni in HA
BeitragVerfasst: 16.07.2017, 21:33  
Benutzeravatar

Austronom
Registriert: 04.02.2008, 14:00
Beiträge: 3181
Plz/Ort: Wiener Neustadt
Offline

Hallo Bernhard

Ist ja einmal ein feines Bild aus deinem first light in H-Alpha geworden.

Worin liegt deine Überlegung mit einer modifizierten EOS reines H-Alpha zu fotografieren?

_________________
clear sky wünscht

Reinhard

http://www.cloudynights.com/index.php?a ... ction=user


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: IC 1318 Gamma Cygni in HA
BeitragVerfasst: 16.07.2017, 22:41  
Benutzeravatar

Austronom
Registriert: 03.05.2015, 22:25
Beiträge: 150
Plz/Ort: 3830 Waidhofen/Thaya
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Offline

Danke Reinhard!
Meine Überlegung ist trotz modifizierter DSLR mit zusätzlichen HA-Daten das Bild noch ordentlich aufzufetten. Hab das auf astrobin bei einigen Kollegen gesehn.
CS, Bernhard


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: IC 1318 Gamma Cygni in HA
BeitragVerfasst: 16.07.2017, 23:38  
Benutzeravatar

Austronom
Registriert: 03.01.2008, 18:23
Beiträge: 2846
Plz/Ort: Saxen
Länderflagge: Austria (at)
Offline

Hallo Bernhard,

super Aufnahme, die Gegend sieht auch schon in S/W hervorragend aus.

_________________
CS!

Josef
http://www.sternwarte-au60.at


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: IC 1318 Gamma Cygni in HA
BeitragVerfasst: 17.07.2017, 10:00  
Benutzeravatar

Austronom
Registriert: 27.04.2013, 11:15
Beiträge: 4479
Plz/Ort: Südburgenland
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Offline

Guten Morgen!

DAS sieht ja sehr vielversprechend aus...bin gespannt wie das dann als HaRGB aussieht...und toll wäre natürlich ein Vergleich - also mit zusätzlichem Halpha und ohne, rein RGB.
:mrgreen:


LG,
Michael S.

_________________
254/1200mm Lacerta-Newton, Octo-OAZ & Motorfokus
Komakorrektor by Pal Gyulai, MGEN-II Autoguider
100/550 ESPRIT Triplet-APO
Dual-Schiene auf EQ8
ASI174MM, ASI290MC, NIKON D5300(a), NIKON D610(a), Quark Chromosphere
Star Adventurer


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: IC 1318 Gamma Cygni in HA
BeitragVerfasst: 17.07.2017, 11:10  
Benutzeravatar

Austronom
Registriert: 03.05.2015, 22:25
Beiträge: 150
Plz/Ort: 3830 Waidhofen/Thaya
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Offline

Danke Michael! Hab deinen auch schon gesehen. Der ist ja auch super geworden. Das war Vollformat, oder?
Bei meinem APS-C hab ich leider nur den obigen Auschnitt oben bei 400mm...
CS, Bernhard


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: IC 1318 Gamma Cygni in HA
BeitragVerfasst: 17.07.2017, 13:19  
Benutzeravatar

Austronom
Registriert: 27.04.2013, 11:15
Beiträge: 4479
Plz/Ort: Südburgenland
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Offline

Mahlzeit Bernhard!

Ja, war bei mir 412mm mit Vollformat.

LG,
Michael S.

_________________
254/1200mm Lacerta-Newton, Octo-OAZ & Motorfokus
Komakorrektor by Pal Gyulai, MGEN-II Autoguider
100/550 ESPRIT Triplet-APO
Dual-Schiene auf EQ8
ASI174MM, ASI290MC, NIKON D5300(a), NIKON D610(a), Quark Chromosphere
Star Adventurer


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: IC 1318 Gamma Cygni in HA
BeitragVerfasst: 17.07.2017, 14:20  
Benutzeravatar

Austronom
Registriert: 19.01.2015, 10:09
Beiträge: 260
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Offline

Hallo Bernhard,

da hat sich der Ausflug aber gelohnt, sehr feines Bild! Habe selber noch keine praktische Erfahrung im Einbinden von Schmalband in RGB. Aber auf der Homepage von Herbert Walter werden mehrere Hilfestellungen geboten. Konkret empfehle ich dir das Video von Gerald Wechselberger:
http://skypixels.at/pixinsight_tutorials.html

Hoffe es hilft dir weiter!

CS Daniel

_________________
"Wissen ist das einzige Gut, das sich vermehrt, wenn man es teilt."
10" Newton ohne Namen f/4, Sky-Watcher Black Diamond ED-APO 80/600 (mit Reducer 510mm)
Sky-Watcher EQ8, Moravian G2-8300 & G1-0300


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: IC 1318 Gamma Cygni in HA
BeitragVerfasst: 18.07.2017, 00:29  
Benutzeravatar

Austronom
Registriert: 13.06.2008, 10:34
Beiträge: 5086
Länderflagge: Austria (at)
Offline

hallo Bernhard,

fette Daten an Land gezogen, gratuliere! :mrgreen:

Dsa NBRGb Script ist sicher das erste das man probieren sollte, siehe Tutorial von Gerald.
Unter Umständen ist es hilfreich, zuerst die Sterne im Ha mit Star Reducer Script etwas abzuschwächen.

lg Tommy

_________________
Physik ist die Poesie der Natur


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: IC 1318 Gamma Cygni in HA
BeitragVerfasst: 20.07.2017, 11:03  
Benutzeravatar

Austronom
Registriert: 03.05.2015, 22:25
Beiträge: 150
Plz/Ort: 3830 Waidhofen/Thaya
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Offline

Danke Tommy und Co.!

Hab die Woche auch schon RGB gesammelt! Werde eure Tipps miteinbeziehen bezüglich HaRGB Kombi!
Hoff ich schaff das!

LG, Bernhard


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  



Impressum | Mobile Version
© 2006 - 2017 Forenworld
Dieses Forum ist gehostet bei Forenworld.

World of Warcraft phpBB template "WoWMoonclaw" created by MAËVAH (ex-MOONCLAW) (v3.0.5) - wowcr.net : World of Warcraft styles & videos
© World of Warcraft and Blizzard Entertainment are trademarks or registered trademarks of Blizzard Entertainment, Inc. in the U.S. and/or other countries. wowcr.net is in no way associated with Blizzard Entertainment.
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group

Deutsche Übersetzung durch phpBB.de