Die Suche ergab 12 Treffer

von austronom
01.05.2019, 18:02
Forum: Zeitraum (Treffpunkt)
Thema: Vorankündigung: 2. KTT auf der Pretul, 2. bis 5. Mai 2019
Antworten: 3
Zugriffe: 875

Re: Vorankündigung: 2. KTT auf der Pretul, 2. bis 5. Mai 2019

Liebe KTTler! Der Wetterbericht hat euch sicher ebenso wie mich in den letzten Tagen und Stunden in Atem gehalten. Nun kann man mit ausreichender Sicherheit sagen: wir können eine gute Beobachtungsnacht erwarten, nämlich Donnerstag auf Freitag (also von heute auf morgen gut ausschlafen!). Fr auf Sa ...
von austronom
07.04.2019, 16:53
Forum: Zeitraum (Treffpunkt)
Thema: Vorankündigung: 2. KTT auf der Pretul, 2. bis 5. Mai 2019
Antworten: 3
Zugriffe: 875

Re: Vorankündigung: 2. KTT auf der Pretul, 2. bis 5. Mai 2019

Liebe Astrokollegen! Um ein bisschen Gusto auf das 2. KTT zu machen: ich habe den Ort letzten Sonntag ausgiebig "getestet". Folgend der Beobachtungsbericht dieser objektreichen Beobachtungsnacht! Beobachtungsabend auf der Koralpe am 31.3.2019 - Trahütten und Weinebene Pünktlich ein knappes Monat vor...
von austronom
12.03.2019, 10:01
Forum: Zeitraum (Treffpunkt)
Thema: Vorankündigung: 2. KTT auf der Pretul, 2. bis 5. Mai 2019
Antworten: 3
Zugriffe: 875

2. KTT, 2. bis 5. Mai 2019: geänderter Veranstaltungsort: Trahütten!

Liebe Astrokollegen, Es sind nun keine zwei Monate mehr bis zum zweiten KTT - und der Winter hält die Pretulalpe fest im Griff. Laut Hüttenpächter des Roseggerhauses liegen aufgrund von massiven Schneeverwehungen bis zu 10m Schneehöhe auf der letzten Kurve der Zufahrtsstraße, und er kann eine Befahr...
von austronom
12.11.2018, 01:09
Forum: Zeitraum (Treffpunkt)
Thema: Vorankündigung: 2. KTT auf der Pretul, 2. bis 5. Mai 2019
Antworten: 3
Zugriffe: 875

Vorankündigung: 2. KTT auf der Pretul, 2. bis 5. Mai 2019

Das 1. KTT ist im heurigen Juni auf der Pretulalpe erfolgreich über die Bühne gegangen! Darum lade ich mit Stolz und Freude zum Roseggerhaus ein zum 2. Kepler-Teleskoptreffen (KTT) unter dem Motto "Steirische Himmelsnächte"! Im zentralen Fokus steht wieder die Jugendarbeit im Bereich Astronomie - Ar...
von austronom
26.09.2018, 16:38
Forum: Zeitraum (Treffpunkt)
Thema: 34. ITT auf der Emberger Alm von 3.-7. Oktober 2018
Antworten: 3
Zugriffe: 969

34. ITT auf der Emberger Alm von 3.-7. Oktober 2018

Hat mich gerade gewundert, dass es zum altehrwürdigen ITT noch keinen Thread gibt - wer ist dabei? Ich selbst werde mit nunmehr 29 SchülerInnen dieses älteste Teleskoptreffen in Mitteleuropa wieder beleben und freue mich auf möglichst viele aufgeschlossene AstronomInnen, die gern ein bissl Jugendarb...
von austronom
20.06.2018, 18:56
Forum: Zeitraum (Treffpunkt)
Thema: Spätfrühlings-Teleskoptreffen am Pretul mit Schulbeteiligung
Antworten: 5
Zugriffe: 2165

Re: Spätfrühlings-Teleskoptreffen am Pretul mit Schulbeteili

Das 1. KTT ist gelaufen - und trotz aller Wetterzitterpartien, die so einige AstrokollegInnen abgeschreckt hatten, war es ein erfolgreicher Beginn! Eine cloudy night zum Ausschlafen am Donnerstag, ein zartes Einbeobachten durch Wolkenlücken am Freitag (immerhin mit einiger Highlightbeobachtung wie J...
von austronom
08.06.2018, 15:56
Forum: Zeitraum (Treffpunkt)
Thema: Spätfrühlings-Teleskoptreffen am Pretul mit Schulbeteiligung
Antworten: 5
Zugriffe: 2165

Re: Spätfrühlings-Teleskoptreffen am Pretul mit Schulbeteili

Liebe Sternfreunde, wie vielleicht etliche von euch blicke auch ich derzeit einerseits mit Sorge und andererseits hoffnungsvoll auf die Wetterentwicklung. Wie es scheint, endet Mitte nächster Woche zumindest die labile Wetterlage - die Chancen für brauchbare Nächte, vor allem am Fr und Sa, stehen du...
von austronom
28.05.2018, 20:12
Forum: Zeitraum (Treffpunkt)
Thema: Spätfrühlings-Teleskoptreffen am Pretul mit Schulbeteiligung
Antworten: 5
Zugriffe: 2165

Re: Spätfrühlings-Teleskoptreffen am Pretul mit Schulbeteili

Liebe Sternfreunde! In gut zwei Wochen ist es soweit, und das KTT auf der Pretulalpe erlebt sein First Light. Zum jetzigen Zeitpunkt sind rund dreißig astronomieinteressierte Jugendliche für das Treffen angemeldet, und auch etliche von euch haben sich schon bei mir gemeldet - Danke dafür! Hoffen wir...
von austronom
22.03.2018, 20:27
Forum: Zeitraum (Treffpunkt)
Thema: Spätfrühlings-Teleskoptreffen am Pretul mit Schulbeteiligung
Antworten: 5
Zugriffe: 2165

Re: Spätfrühlings-Teleskoptreffen am Pretul mit Schulbeteili

Liebe Sternfreunde! Die Vorbereitungen für das KTT sind in vollem Gang, die ersten Anmeldungen sind bei mir eingelangt (danke dafür!), und hier möchte ich euch einige wichtige Informationen zu den Rahmenbedingungen des Treffens weiterleiten, die ich gestern von den derzeitigen Betreibern des Rosegge...
von austronom
09.03.2018, 01:39
Forum: Zeitraum (Treffpunkt)
Thema: Spätfrühlings-Teleskoptreffen am Pretul mit Schulbeteiligung
Antworten: 5
Zugriffe: 2165

Spätfrühlings-Teleskoptreffen am Pretul mit Schulbeteiligung

Jugendarbeit Astronomie - an Schulen ausgeschriebenes Teleskoptreffen: 1. Kepler-Teleskoptreffen (KTT), Pretulalpe, Ratten, 14. - 17. Juni Liebe Sternfreunde! Ich bin Physiklehrer am BRG Kepler Graz (und langjähriges Mitglied beim Steirischen Astronomenverein) und habe nun schon zweimal mit einer Sc...
von austronom
21.08.2012, 14:04
Forum: Small-Talk
Thema: Astronacht in den Bergen - ungesetzlich?
Antworten: 5
Zugriffe: 1754

Re: Astronacht in den Bergen - ungesetzlich?

unproblematisch - Ausnahme: PRIVATGRUNDSTÜCK! Ich hatte bis jetzt auch noch kein Problem, möchte aber auch in Zukunft keines bekommen :D Übrigens befinden sich sehr große Teile unserer Almen- und Bergwelt in Privatbesitz (z. B. Klöster wie Admont oder Heiligkreuz!) bzw. im Besitz der Österreichisch...
von austronom
21.08.2012, 11:49
Forum: Small-Talk
Thema: Astronacht in den Bergen - ungesetzlich?
Antworten: 5
Zugriffe: 1754

Astronacht in den Bergen - ungesetzlich?

Liebe Sternfreunde, ein dunkler Himmel ist ja bekanntlich durch nichts zu ersetzen - und da reizt es natürlich sehr, in Österreich in die dunkelsten zugänglichen Gebiete zu fahren, namentlich in den Streifen von den Gailtaler Alpen bis Mariazell hinauf. Die Sache ist nun die, dass ja nach dem österr...