Die Suche ergab 331 Treffer

von Nabucco
21.04.2018, 21:02
Forum: Astrofoto Galerie (Deepsky)
Thema: Kurzbelichter, aber mit voller Hose - Gamma Cygni Nebula
Antworten: 5
Zugriffe: 1517

Re: Kurzbelichter, aber mit voller Hose - Gamma Cygni Nebula

Servus Michael,
schön geworden Dein Sadr, aber leider bringt die lange Brennweite eben nur einen kleinen Ausschnitt ins Bild.
Aber der hat dafür schöne Nebelstrukturen.
Aber für solch eine "volle Hose" würde sich NGC 6888 wohl besser eignen.

LG Klaus
von Nabucco
21.04.2018, 18:23
Forum: Astrofoto Galerie (Deepsky)
Thema: M51 - ein Versuch
Antworten: 4
Zugriffe: 1318

Re: M51 - ein Versuch

Servus Michael,
ich bin mit den Farben eher etwas zögerlich - aber ich werde das bei der nächsten Bearbeitung berücksichtigen.
Nach den vielen langen Wetterpausen vergisst man wieder die meisten Tricks für die Nachbearbeitung.

Schönes Wochenende
Klaus
von Nabucco
21.04.2018, 15:07
Forum: Astrofoto Galerie (Deepsky)
Thema: M51 - ein Versuch
Antworten: 4
Zugriffe: 1318

M51 - ein Versuch

Hallo Zusammen, am Donnerstag gab es bei uns wieder wolkenlosen Himmel und ich wollte mal M51 ausprobieren. 3 Stunden habe ich belichtet - aber leider hat die Montierung um den Zenit herum etwas gezicked, uns so sind es knapp 2 Stunden ( 19 Frames à 6min )geworden mit dem Photoline TS130/910 und der...
von Nabucco
12.04.2018, 08:45
Forum: Astrofoto Galerie (Deepsky)
Thema: Leo Triplett, endlich auch geschafft
Antworten: 2
Zugriffe: 1110

Re: Leo Triplett, endlich auch geschafft

Danke Heiko,
ich habe auch immer nach 4 Bildern den Autofokus laufen lassen damit mir der Fokus nicht davon läuft.
Ich habe bei etwa 18 °C angefangen und bei 6°C aufgehört - da muss man bei Refraktoren schon auf den
Fokus achten.

Ja wenn das Wetter mitspielt werde ich noch was nachlegen.

LG Klaus
von Nabucco
11.04.2018, 18:25
Forum: Astrofoto Galerie (Deepsky)
Thema: Leo Triplett, endlich auch geschafft
Antworten: 2
Zugriffe: 1110

Leo Triplett, endlich auch geschafft

Hallo Zusammen, endlich nach ca 5 Monaten Wetterpause gabs am Wochenende eine Klare nacht vom Samstag auf Sonntag. Ziel war das Leo Triplett mit M65 und M66. 40 Lights mit je 360 sec. hat die Nacht hergegeben, von 22Uhr bis 5 Uhr Früh. Im Hintergrund dieser Gegend ist ganz schön was los. Hier das Bi...
von Nabucco
11.04.2018, 18:12
Forum: Astrofoto Galerie (Deepsky)
Thema: M100 und Nachbarn
Antworten: 6
Zugriffe: 1640

Re: M100 und Nachbarn

Servus Michael,
gratuliere - für´s Wetter und die Aufnahme. Gefällt mir. Mit Deiner Öffnung kommt hat schon einiges
an Struktur in den Galaxien zum Vorschein, da tue ich mir mit meinen 130mm schon schwer.

LG Klaus
von Nabucco
22.03.2018, 10:18
Forum: Innovations - What's new?
Thema: Bahtinov Maske aus Acrylglas
Antworten: 49
Zugriffe: 19202

Re: Bahtinov Maske aus Acrylglas

Hallo Zusammen, eine interessante Diskussion die Ihr da führt. Die Phänomene sind da sehr komplex. Ich kann mich an eine Diss. and der Sternwarte Uni Wien aus den 70-igern erinnern, da hat einer Drähte in unregelmässigem Abstand vor dem Objektiv gespannt und konnte in Abhängigkeit dieser "Gitterkons...
von Nabucco
18.02.2018, 09:54
Forum: Astrofoto Galerie (Deepsky)
Thema: M 78
Antworten: 2
Zugriffe: 1455

Re: M 78

Servus Michael,

Danke für das Lob. War nach der Pause ein ordentliches Stück Arbeit.

LG Klaus
von Nabucco
16.02.2018, 18:32
Forum: Astrofoto Galerie (Deepsky)
Thema: M 78
Antworten: 2
Zugriffe: 1455

M 78

Hallo Zusammen, nach fast einem Jahr Pause, bedingt durch eine Knie OP und schlechtes Wetter habe ich am 13. Feb. wieder ein paar Aufnahmen mit dem Esprit 100 und dem Riccardi Reducer gemacht. 33 Frames mit je 5 min sind es mit der D750 geworden. Hier das Bild: http://astrob.in/333935/0/rawthumb/gal...
von Nabucco
29.12.2017, 21:26
Forum: Montierungen
Thema: HEQ5Pro RA Skala & West Ost Problem
Antworten: 1
Zugriffe: 3862

Re: HEQ5Pro RA Skala & West Ost Problem

Servus Toni, ich habe jetzt zwar die Montierung nicht im Betrieb, aber im EQMOD/ASCOM kannst Du die Richtungen N/S oder O/W in den Setups einstellen. Kontrolliere mal sogfältig alle Einstellungen - Du hast da sicher etwas übersehen. Ich habe hier auch CdC mit EQMOD/ASCOM an der AZ6 in Betrieb. Und a...
von Nabucco
18.12.2017, 21:18
Forum: Fragen zur Astrofotografie
Thema: ... noch eine frage ... temperatursensor am motorfocus ...
Antworten: 3
Zugriffe: 2114

Re: ... noch eine frage ... temperatursensor am motorfocus .

Hallo Wolfi, gar nicht. Ich habe am Motorfokus auch den Temperatursensor, aber nur zur Dokumentation der Temperatur zur Aufnahmezeit ( für die Darks), bzw. zum Starten des Autofokus wenn ich mehr als 3 °C Änderung der Aussentemperatur habe. Ein Nachführen des Fokus - Aussentemperatur Steuerung wie b...
von Nabucco
02.11.2017, 16:58
Forum: Fragen zur Astrofotografie
Thema: Aufsuchkarte - Detailreich (Pegasus, Cygnus, Andromeda)
Antworten: 17
Zugriffe: 4991

Re: Aufsuchkarte - Detailreich (Pegasus, Cygnus, Andromeda)

Hallo Toni, wenn Du mir die Koordinaten schicks, kann ich Dir die entsprechenden Blätter der fotogr. Atlanten Sonneberg, Lick-Canterbury, Falkauer und Atlas Stellarum schicken. Die gehen bis 14 mag und da fotografisch sind sie vollständig! Im gegensatz zu den elektronischen Karten die üblicherweise ...
von Nabucco
29.10.2017, 18:06
Forum: Fragen zur Astrofotografie
Thema: Fragen zu PI-Bearbeitung Andromeda
Antworten: 6
Zugriffe: 2897

Re: Fragen zu PI-Bearbeitung Andromeda

Schönen Abend Zusammen, ich schliesse mich der Empfehlung von Toni an mit dem Buch an. Was fehlt ist ein Buch mit Problembildern wie das eben besprochene und Rezeptartige Anleitungen wie man so etwas lösen kann. Das gibt dann eine sehr schöne Basis zum eigenen Experimentieren. Hoch-theoretische Erkl...
von Nabucco
20.10.2017, 17:27
Forum: Teleskope
Thema: Gedankenaustausch zum Aufstellen der Monti
Antworten: 7
Zugriffe: 5987

Re: Gedankenaustausch zum Aufstellen der Monti

Servus Toni, bis zu Teleskop in Parkposition mache ich´s wie Du. In Parkposition lasse ich das System ab Sonnenuntergang auskühlen. Sobald es dunkel genug ist justiere ich mit dem Polsucher die Montierung mit allem Zubehör drauf. Dann wieder Parkposition, verbinden ,mit EQDirect/Ascom in CdC Anfahre...
von Nabucco
31.08.2017, 09:48
Forum: Fragen zur Astrofotografie
Thema: Hilfe bei verzogenen Sternen
Antworten: 23
Zugriffe: 6080

Re: Hilfe bei verzogenen Sternen

Guten Morgen Thomas,
das schaut aber schon sehr viel besser aus.
Also ich lasse den PHD2 mit 3 sec Belichtung laufen, 0.7 fache Geschwindigkeit und 0.3 pixels min. move in beiden Achsen.
Durch die 3 sec Belichtung läuft das Guiding nicht dem Seeing nach.

LG Klaus
von Nabucco
29.08.2017, 21:48
Forum: Fragen zur Astrofotografie
Thema: Hilfe bei verzogenen Sternen
Antworten: 23
Zugriffe: 6080

Re: Hilfe bei verzogenen Sternen

Hallo Thomas, also ich würde das Guidescope austauschen. Du hast die klassische Sucherhalterung mit O-Ring vorne und den 3 Justierschrauben hinten. Diese Konstruktion mit dem O-Ring ist nicht stabil. Ich würde Dir die Halterung lt. "https://teleskop-austria.at/Guidescope50_51mm-Helical-GuideScope-mi...
von Nabucco
23.08.2017, 09:16
Forum: Fragen zur Astrofotografie
Thema: Wann ist es zuviel an Dunst? Wie beurteilen?
Antworten: 18
Zugriffe: 4540

Re: Wann ist es zuviel an Dunst? Wie beurteilen?

Servus Zusammen, also ich schaue mir die ersten paar Bilder mit dem FITS Image Grader vom (http://www.mainsequencesoftware.com/Releases) an. Der ist gratis und gibt eine Indikator für die Bildqualität. Da ich meine Aufnahmen sowohl als RAW als auch als FITS gleichzeitig lade geht das ohne zusätzlich...
von Nabucco
23.08.2017, 09:09
Forum: Astrofoto Galerie (Deepsky)
Thema: Triangulum Galaxie mit zusätzlichen 150min Belichtungszeit!
Antworten: 6
Zugriffe: 2130

Re: Triangulum Galaxie mit zusätzlichen 150min Belichtungsze

Servus Michael,

das muss man neidlos anerkennen, mit dem 10 Zöller machst Du fantastische Bilder mit detailreicher Auflösung.
Da kann man nur staunen.

LG Klaus
von Nabucco
20.08.2017, 10:15
Forum: Okularseitiges Zubehör
Thema: Guiding - Reducer 0.5, Vorteile?
Antworten: 5
Zugriffe: 5381

Re: Guiding - Reducer 0.5, Vorteile?

Hallo Toni, also ich habe mit der ASI120 und dem 50/180mm Sucher als Guidescope grosse Halos, wenn ich nicht sehr genau fokussiere. D.h. ich kann auf kleinen Spot mit grossem Halo oder etwas dickere Sterne ohne Halo fokussieren. Je nach Gusto. Am Besten geht das guiding mit den dicken Sternen ohne H...
von Nabucco
19.08.2017, 10:31
Forum: Okularseitiges Zubehör
Thema: Guiding - Reducer 0.5, Vorteile?
Antworten: 5
Zugriffe: 5381

Re: Guiding - Reducer 0.5, Vorteile?

Servus Zusammen,
ja und wenn dann die Sterne dicke Farbhalos auf der Kamera haben, wird das guiding auch nicht besser.

Gruss Klaus
von Nabucco
17.08.2017, 10:36
Forum: Astrofoto Galerie (Deepsky)
Thema: "Witch's Broom" - Nahaufnahme mit dem 10er Newton
Antworten: 12
Zugriffe: 2754

Re: "Witch's Broom" - Nahaufnahme mit dem 10er Newton

Guten Morgen Zusammen, na ja Michael, Du jammerst auf sehr hohem Niveau, aber Du hast natürlich Recht. Der 10" Newton hat immerhin mehr als die 2.5 fache Öffnung von Deinem APO und 10" zeigen eben mehr als 4". Das merkt man sehr schön bei Deinen feinen Galaxien, das kommt auch mit einem 5" oder 6" A...
von Nabucco
06.08.2017, 21:15
Forum: Astrofoto Galerie (Deepsky)
Thema: M31 - natürlich und korrekt orientiert
Antworten: 9
Zugriffe: 2832

Re: M31 - natürlich und korrekt orientiert

Servus Michael,

schöner M31 geworden, passt sehr gut in das Bildfeld.
Hast Du was am System verändert ? Ich bilde mir ein , dass die Ränder bei Deinen letzten Aufnahmen
besser waren.

LG Klaus
von Nabucco
06.08.2017, 21:12
Forum: Montierungen
Thema: EQMode Parkposition RA 90° DEC 0
Antworten: 2
Zugriffe: 4328

Re: EQMode Parkposition RA 90° DEC 0

Hallo Toni, ja ich habe die AZ-EQ6 so eingestellt. Warum fragst Du ? Gehe auch wieder in die default Home Position und starte auch wieder davon. Ich stelle allerdings die Montierung jedesmal wieder neu auf - ich habe keine stationäre Aufstellung. Die Einstellung mit der Wasserwaage machte ich natürl...
von Nabucco
24.07.2017, 20:32
Forum: Fragen zur Astrofotografie
Thema: So langsam wirds...Bildbearbeitung für den APO
Antworten: 8
Zugriffe: 2954

Re: So langsam wirds...Bildbearbeitung für den APO

OK, Danke

Werde ich mal probieren wie gut das bei mir geht - und wie unterschiedlich der Sterne in den drei Farben sind.

LG Klaus
von Nabucco
24.07.2017, 16:01
Forum: Fragen zur Astrofotografie
Thema: So langsam wirds...Bildbearbeitung für den APO
Antworten: 8
Zugriffe: 2954

Re: So langsam wirds...Bildbearbeitung für den APO

Servus Michael,
jetzt muss ich nochmal Nachfragen. Du machst einen Split auf R,G,B und passt dann die Sternengrösse/Schärfe des Rot-Kanals
an die von B und G an. Danach kommt die Farbkalibrierung mit FluXX oder LinearFit?
Damit werden die gelblich-braunen Sterne Rot oder Neutral?

LG Klaus
von Nabucco
20.07.2017, 09:22
Forum: Astrofoto Galerie (Deepsky)
Thema: Ein Sommer-Klassiker - North America + Pelican Nebulae
Antworten: 7
Zugriffe: 2494

Re: Ein Sommer-Klassiker - North America + Pelican Nebulae

Servus Michael, sehr schön geworden Dein Bild - da kann ich mich den Vorrednern nur anschliessen. Ich habe auch gemerkt, dass bei Bildern mit viel rotem Nebel FluXX Probleme hat Werte zu finden. Vermutlich liegt das daran, dass FluXX für jeden Stern den lokalen Hintergrund aus einer X*X Pixel Box be...
von Nabucco
18.07.2017, 11:31
Forum: Innovations - What's new?
Thema: Neue Astro-Software - Astro Pixel Processor vs Pixinsight
Antworten: 28
Zugriffe: 16050

Re: Neue Astro-Software - Astro Pixel Processor vs Pixinsigh

Hallo Zusammen, ich habe mir APP auch mal angesehen, so vom ersten Eindruck wirkt es nicht schlecht. Die Resultate sehen auch ganz gut aus. Und die Bedienung ist deutlich intuitiver als von PI. Für die Feinarbeit muss man dann aber in einem anderen Programm weiter arbeiten - aber da tut man je immer...
von Nabucco
05.07.2017, 11:37
Forum: Astrofoto Galerie (Deepsky)
Thema: Zwei Nachzügler vom Mai (2 Kugerln) M5 und M53
Antworten: 2
Zugriffe: 1273

Re: Zwei Nachzügler vom Mai (2 Kugerln) M5 und M53

Servus Markus, bei NGC 5053 war es für die Korrektur schon zu Spät. Den habe ich erst bei der Bearbeitung entdeckt -> schlechte Vorbereitung! Ich hatte einfach M53 eingegeben ohne auf das Umfeld zu achten. Ja M5 ist schon ein interessanter Haufen, grösser und heller als M13. Wird aber meist übersehe...
von Nabucco
29.06.2017, 14:04
Forum: Astrofoto Galerie (Deepsky)
Thema: Zwei Nachzügler vom Mai (2 Kugerln) M5 und M53
Antworten: 2
Zugriffe: 1273

Zwei Nachzügler vom Mai (2 Kugerln) M5 und M53

Hallo Zusammen,
hier noch 2 Kugerln vom Mai 2017, je 2 Stunden (24x300Sek) belichtet mit D750 und Photoline 130/910.
Bearbeitet in PI, Farbkalibrierung via FluXX.

Hier M5

Bild

und M53

Bild

LG Klaus