16" F 4,5 MF-Dobson

Produktneuheiten und private Angebote für Österreich
Antworten
Bocki
Beiträge: 78
Registriert: 11.01.2008, 14:56

16" F 4,5 MF-Dobson

Beitrag von Bocki »

Liebes Forum,

Zum Verkauf steht ein 16 Zoll Dobson. Die Mechanik – also alles außer die Optik – wurden vom Michael Fitschen (daher der Firmenname MF) hergestellt. Diese Dobsons sind für ihre hochwertige und ausgeklügelte Verarbeitung bekannt. Das Gerät ist sehr gut ausbalanciert und trägt auch mühelos schweres Zubehör. Alle Achsen laufen mit Ebony / Teflon genau mit dem richtigen Schlupf für ein gefühlvolles Nachschubsen.
Spiegelbox, Rockerbox und die Hutringe sind aus Birke Multiplex gefertigt. Der Rest besteht aus Metall (vor allem Aluminium). Die Gitterrohrkonstruktion ist durch richtig dimensionierte Alurohre und die zusätzliche Spannung mit den Stahlseilen sehr starr und verwindungssteif. Die Kollimation bleibt in jeder Stellung erhalten.
Verbaut ist ein Spiegelset von GSO. Der Hauptspiegel wurde mit einem Testbericht geliefert, dieser weist einen Strehl von 0,93 aus. Meiner persönlichen Einschätzung nach ist er nicht ganz so gut, aber wohl eindeutig beugungsbegrenzt – sprich eine für den Preis wirklich gute Optik. Als Okluarauszug ist der leichte Helikal-Crayford HC2 von kineoptics verbaut. Als Sucher ist ein Rigel Quickfinder mit dabei.
Verbesserungen: Der Fangspiegel wurde an den Kanten mit mattschwarzem Lack geschwärzt, die Alurohre des Gitterrohrs wurden mit schwarzer Veloursfolie ummantelt (so reflektieren sie nicht und sie sind im Winter nicht so kalt).
Das ganze Gerät kann sehr kompakt verstaut werden und ist in wenigen Minuten auf- bzw. abgebaut. Wer sich mit der Materie auskennt, weiß ohnehin über die Vorzüge eines MF-Dobson Bescheid…
In Anbetracht des guten Zustandes halte ich als VB 1700 € für angemessen. Bitte ausschließlich Selbstabholung inklusive Demonstration und / oder Test…

Bilder sind hier zu finden: http://www.astrotreff.de/topic.asp?ARCH ... _ID=172377

Anfragen bitte per PN ...

CS, David
16" MF-Dobson
Bocki
Beiträge: 78
Registriert: 11.01.2008, 14:56

Re: 16" F 4,5 MF-Dobson

Beitrag von Bocki »

Dabei sind auch zwei selbstgenähte und passgenaue Abdeck-Staubschutzhauben für den zerlegten Dobson ....

Preis ist natürlich verhandelbar ...

CS, David
16" MF-Dobson
Bocki
Beiträge: 78
Registriert: 11.01.2008, 14:56

Re: 16" F 4,5 MF-Dobson

Beitrag von Bocki »

Zu teuer? Dann macht doch einfach ein Angebot...
16" MF-Dobson
ottowb
Beiträge: 9
Registriert: 03.11.2019, 09:37
Wohnort: Wien

Re: 16" F 4,5 MF-Dobson

Beitrag von ottowb »

Wo ist er denn zu Hause?

Lg

Otto
Bocki
Beiträge: 78
Registriert: 11.01.2008, 14:56

Re: 16" F 4,5 MF-Dobson

Beitrag von Bocki »

Hallo Otto,

in Mank in Niederösterreich...

CS, David
16" MF-Dobson
Bocki
Beiträge: 78
Registriert: 11.01.2008, 14:56

Re: 16" F 4,5 MF-Dobson

Beitrag von Bocki »

Preisupdate: VB 1600 €
16" MF-Dobson
Benutzeravatar
Kahless
Austronom
Beiträge: 151
Registriert: 22.09.2017, 19:04
Wohnort: 4551 Ried i.T.

Re: 16" F 4,5 MF-Dobson

Beitrag von Kahless »

Wenn ich mir nicht gerade einen neuen 16'' Dobson gekauft hätte ...
Mist! Ein paar Wochen zu spät!

Aber viel Erfolg beim Verkauf - sehr schönes Teleskop!

Mario
- 8'' Skywatcher Flextube
- 16'' Spacewalk Telescopes Infinity** Dobson
- 60/330 Reiseteleskop
- Coronado Bino PST
- Binoansatz Binotron 27
- PVS-7 Restlichtverstärker
Bocki
Beiträge: 78
Registriert: 11.01.2008, 14:56

Re: 16" F 4,5 MF-Dobson

Beitrag von Bocki »

Danke Mario! Ja is echt fein .... zum rumstehen aber zu schade, deswegen muss er leider gehen ...
16" MF-Dobson
Antworten