Frage zum Backfokus der G3 Moravian Kamera 16200

Ideenbörse, verzweifelte Fragen...
Antworten
Benutzeravatar
tommy_nawratil
Austronom
Beiträge: 5874
Registriert: 13.06.2008, 10:34
Kontaktdaten:

Re: Frage zum Backfokus der G3 Moravian Kamera 16200

Beitrag von tommy_nawratil »

hallo Horst,

"sometimes..."
? wenn das FiRa dicker ist 35,5 statt 33,5mm - wie kann dann der Abstand geringer sein 59,5 statt 61,5mm ?
Müßte doch 2mm mehr sein, oder ???

lg Tommy
Physik ist die Poesie der Natur..
arbeite fröhlich mit bei https://teleskop-austria.at
Benutzeravatar
tommy_nawratil
Austronom
Beiträge: 5874
Registriert: 13.06.2008, 10:34
Kontaktdaten:

Re: Frage zum Backfokus der G3 Moravian Kamera 16200

Beitrag von tommy_nawratil »

hallo Horst,

ich denke erst mit einer bemaßten Skizze wird es eindeutig,
wo man sieht was genau von wo genau wohin genau gemessen wurde.
Da das FiRa beim Anschluß weniger dick ist, weiß man anhand der
Beschreibung nicht genau was mit "Dicke des FiRa" gemeint ist.

...Hauptsach, du packst es! 8)

lg Tommy
Physik ist die Poesie der Natur..
arbeite fröhlich mit bei https://teleskop-austria.at
Benutzeravatar
tommy_nawratil
Austronom
Beiträge: 5874
Registriert: 13.06.2008, 10:34
Kontaktdaten:

Re: Frage zum Backfokus der G3 Moravian Kamera 16200

Beitrag von tommy_nawratil »

hallo Horst,

die backfocus Dokumentation von Moravian existiert ja:
http://www.gxccd.com/art?id=396&lang=409

Bild

das sollte halt auch stimmen, und nicht "...sometimes..."

you know...

Tommy
Physik ist die Poesie der Natur..
arbeite fröhlich mit bei https://teleskop-austria.at
Antworten