10. Juli...kommen sie jetzt?!

Halb Off Topic Board
Antworten
Benutzeravatar
HHV
Austronom
Beiträge: 4992
Registriert: 27.04.2013, 11:15

10. Juli...kommen sie jetzt?!

Beitrag von HHV » 10.07.2017, 16:14

Hehe...wie mir meine Mutter mitteilte, und dann ein Anruf beim lokalen Fernsehhändler bestätigte - kein SAT-Empfang aktuell in meiner Heimatstadt.

:o
Beim Kundendienst des ORF läuft nur ein Tonband mit der Ausrede "die Hitze".

Oder sind doch a la Independence Day bereits unterwegs zu uns?
:mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

LG,
Michael S.

Benutzeravatar
Rev.Antun
Austronom
Beiträge: 2377
Registriert: 22.10.2013, 10:30
Wohnort: 2700 Wiener Neustadt
Kontaktdaten:

Re: 10. Juli...kommen sie jetzt?!

Beitrag von Rev.Antun » 11.07.2017, 07:40

Servus Michael!

Die Astras werden gerade von 2 Russen und einem Ami Abgedunkelt - schuld ist Korea :mrgreen:
lg Toni
===============================================================
Mein Equipment

Seit die Mathematiker über die Relativitätstheorie hergefallen sind, verstehe ich sie selbst nicht mehr.

Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten :)

PeterK
Beiträge: 85
Registriert: 25.11.2010, 13:03
Wohnort: Wien 20 / Lassee NÖ

Re: 10. Juli...kommen sie jetzt?!

Beitrag von PeterK » 11.07.2017, 10:59

Hallo Michael,

kann Dich beruhigen. Der Ausfall war nicht wegen der Hitze sondern wegen des heftigen Gewitters am Standort ORF Zentrum.
Wir senden ja auf 14 GHz und da ist ab einer gewissen Regenmenge halt kein Senden zum Satellit mehr möglich.

LG und CS

Peter (vom Arbeitsplatz ORS Uplink Center)
Black Diamond 80/600, 8" GSO Dobson
Canon 1000D, HEQ5-PRO

Schwerkraft nein Danke !

Benutzeravatar
Ephemeris
Austronom
Beiträge: 1020
Registriert: 05.04.2013, 16:54
Wohnort: Wernberg
Kontaktdaten:

Re: 10. Juli...kommen sie jetzt?!

Beitrag von Ephemeris » 11.07.2017, 17:18

ORF,was ist das? :D Ahhh, jetzt kann ich mich erinnern. Da hatte ich ja vor Jahren mal auf Grund des tollen Programms und der objektiven Berichterstatung mal den Fernseher ausgemacht und seit damals nicht mehr eingeschalten.
klare Nächte wünscht euch
Hans

i'm here not for business but for pleasure

https://www.facebook.com/treeobservatory
http://www.krobath-koechl.at
http://www.pacheiner.at

Benutzeravatar
HHV
Austronom
Beiträge: 4992
Registriert: 27.04.2013, 11:15

Re: 10. Juli...kommen sie jetzt?!

Beitrag von HHV » 11.07.2017, 18:45

PeterK hat geschrieben:Hallo Michael,

kann Dich beruhigen. Der Ausfall war nicht wegen der Hitze sondern wegen des heftigen Gewitters am Standort ORF Zentrum.
Wir senden ja auf 14 GHz und da ist ab einer gewissen Regenmenge halt kein Senden zum Satellit mehr möglich.

LG und CS

Peter (vom Arbeitsplatz ORS Uplink Center)

Guten Abend Peter!

DAS klingt plausibel - weit besser als der Schwachsinn auf dem Tonband von ORF digital "Wegen der großen Hitze kann es bei ihnen zu einem Ausfall kommen"...


LG,
Michael S.

visir
Austronom
Beiträge: 487
Registriert: 29.03.2011, 17:07
Wohnort: Linz

Re: 10. Juli...kommen sie jetzt?!

Beitrag von visir » 12.07.2017, 07:52

HHV hat geschrieben:
DAS klingt plausibel - weit besser als der Schwachsinn auf dem Tonband von ORF digital "Wegen der großen Hitze kann es bei ihnen zu einem Ausfall kommen"...
ganz falsch ist es ja nicht: große HItze - Gewitterneigung...
Zum Glück ist alles nur halb so doppelt

Benutzeravatar
Rev.Antun
Austronom
Beiträge: 2377
Registriert: 22.10.2013, 10:30
Wohnort: 2700 Wiener Neustadt
Kontaktdaten:

Re: 10. Juli...kommen sie jetzt?!

Beitrag von Rev.Antun » 12.07.2017, 08:11

HHV hat geschrieben: Guten Abend Peter!

DAS klingt plausibel - weit besser als der Schwachsinn auf dem Tonband von ORF digital "Wegen der großen Hitze kann es bei ihnen zu einem Ausfall kommen"...


LG,
Michael S.
Servus Michael!

Große Hitz = Viel Schwitzen = Viel Wasser = Viel Regen :mrgreen:

Ist dann sozusagen ein Biologischer Sperrfilter für die Microwelle :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
lg Toni
===============================================================
Mein Equipment

Seit die Mathematiker über die Relativitätstheorie hergefallen sind, verstehe ich sie selbst nicht mehr.

Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten :)

Antworten