Jupiter 2020 im C8

Planeten-Sonne-Mond Fotografie - Präsentation eigener Astrofotos
Antworten
Karl-Heinz Bücke
Austronom
Beiträge: 197
Registriert: 07.02.2009, 19:07
Wohnort: Radebeul
Kontaktdaten:

Jupiter 2020 im C8

Beitrag von Karl-Heinz Bücke » 24.03.2020, 21:59

Hallo Beobachter,

Jupiter erreicht erst am 14. Juli seine Opposition, der Stillstand wird am 14. Mai erreicht - es ist noch sehr früh für Beobachtungen. Es war nicht einfach, aus dem zappelnden Jupiter anschauliche Bilder zu erstellen.

Das NEB ist dunkel und weiterhin aktiv, was man aus der unterschiedlichen Tönung und Breite erkennen kann. Das SEB fällt nur wenig auf und die Äquatorzone ist mit dem Vorjahr vergleichbar eingefärbt. Der GRF befindet sich leider randnah, so dass die Position mit 334° unsicher ist. Die R-RGB-Aufnahme ist hier ohne Farbe, da so die Konturen deutlicher sind und die unnatürlich wirkenden Farben stören würden.

RGB:Bild R-RGB:Bild

Rot:Bild

Weitere Daten sind in meiner Homepage.

Beste Grüße
Karl-Heinz
www.buecke-info.de/astrotips/index.htm

Karl-Heinz Bücke
Austronom
Beiträge: 197
Registriert: 07.02.2009, 19:07
Wohnort: Radebeul
Kontaktdaten:

Re: Jupiter 2020 im C8

Beitrag von Karl-Heinz Bücke » 29.03.2020, 19:12

Jupiter, Mars und Saturn stehen noch auf der Warteliste. Die Beobachtugnsbedingungen für Jupiter sind davon noch die Besten. Für mich steht Jupiter über Dresden, und da ist die Luft sehr unruhig. Neue Versuche waren leider nicht erfolgreich.

Am 26. März gelang mir diese Aufnahme:

Bild

Zur Info: Jupiter steht am 14.07., Saturn am 20.07. und Mars am 13.10 in Opposition.

Beste Grüße
Karl-Heinz

Antworten