Jupiter 2022-08-05

Planeten-Sonne-Mond Fotografie - Präsentation eigener Astrofotos
Antworten
Benutzeravatar
TONI_B
Austronom
Beiträge: 4812
Registriert: 25.07.2012, 18:11
Wohnort: 2232 Deutsch Wagram

Jupiter 2022-08-05

Beitrag von TONI_B »

Nach gefühlten 5 Jahren konnte ich endlich auch wieder mal ein halbwegs vernünftiges Jupiter-Bild machen:

Bild
lG
TONI


TS 12"RC; Skywatcher ED120, Esprit 100, Lacerta ED72, EQ8, EQ5, SA; Sony A77II, Sony A7(mod), Sony Nex5(mod), Sony A7r(mod), SonyA7s(mod), ASI174MM, ASI120MM-S, ASI185MC, ASI071C-cool; ASI 2600MC
Benutzeravatar
doppeljot
Austronom
Beiträge: 883
Registriert: 09.12.2012, 04:33
Wohnort: 3100
Kontaktdaten:

Re: Jupiter 2022-08-05

Beitrag von doppeljot »

Fein eingefangen.
Was war denn das verwendetet Setup ?
LG Bobby
SteinerHabicht, CZJena Deltritem Q1, турист 3
Kson80/800 AcuterED 90/900 MAK 127 SC9,25
SW AZ4, AZ-EQ 6
Point Grey Firefly MV Mono, PointGrey Blackfly1.4 MP Color, FLIR Blackfly S USB3 Sony IMX265 Mono,
Pointgrey GS2-GE-20S4M-C:2.0 MP, ZWO ASI120MC
Benutzeravatar
TONI_B
Austronom
Beiträge: 4812
Registriert: 25.07.2012, 18:11
Wohnort: 2232 Deutsch Wagram

Re: Jupiter 2022-08-05

Beitrag von TONI_B »

12" RC mit Baader FlatFieldConverter ergibt ca. 6m Brennweite, also f/20. ASI174MM mit 10ms. 20% von 10000 Bildern gestackt.
lG
TONI


TS 12"RC; Skywatcher ED120, Esprit 100, Lacerta ED72, EQ8, EQ5, SA; Sony A77II, Sony A7(mod), Sony Nex5(mod), Sony A7r(mod), SonyA7s(mod), ASI174MM, ASI120MM-S, ASI185MC, ASI071C-cool; ASI 2600MC
Benutzeravatar
Astromat
Austronom
Beiträge: 125
Registriert: 29.06.2018, 17:24
Wohnort: 1220 Wien
Kontaktdaten:

Re: Jupiter 2022-08-05

Beitrag von Astromat »

Sehr ästhetisches Bild mit schönen, prägnanten Farben!

= Planetensaison II -- Jetzt geht wirklich die Post ab ;-)
Danke für's Zeigen!

LG,
Mat
Photo Timeline: http://is.gd/astromat
Equip: C9.25 / Lacerta 72/432 / AZ-EQ6 / EOS6D / EOS60D(mod) / EOS550D(mod) / Point Grey - FLIR BFLY-PGE-14S2C-CS
oemafr
Beiträge: 27
Registriert: 26.04.2021, 10:57
Wohnort: KLosterneuburg Bortle 5

Re: Jupiter 2022-08-05

Beitrag von oemafr »

TONI_B hat geschrieben: 05.08.2022, 15:24 Nach gefühlten 5 Jahren konnte ich endlich auch wieder mal ein halbwegs vernünftiges Jupiter-Bild machen:
Hallo Toni,
es hat sich gelohnt :lol: super Aufnahme

lg & CS Mani
Lacerta Newton 200/800 - 72/432 Flatfield-APO
EQ6-R GoTo
ASI 2600MC , ASI 1600 MM, MGEN3 mit CMOS AR0130CS mono
ZWO EAF, PegasusAstro Falcon Rotator
Lacerta GPU Optics Komakorrektor
N.I.N.A Beta, APT
PI, APP, PS,
Benutzeravatar
TONI_B
Austronom
Beiträge: 4812
Registriert: 25.07.2012, 18:11
Wohnort: 2232 Deutsch Wagram

Re: Jupiter 2022-08-05

Beitrag von TONI_B »

Vielen Dank!

Ich habe mir erlaubt deinen Beitrag ein wenig zu editieren, da dein Text im Zitat enthalten war...
lG
TONI


TS 12"RC; Skywatcher ED120, Esprit 100, Lacerta ED72, EQ8, EQ5, SA; Sony A77II, Sony A7(mod), Sony Nex5(mod), Sony A7r(mod), SonyA7s(mod), ASI174MM, ASI120MM-S, ASI185MC, ASI071C-cool; ASI 2600MC
oemafr
Beiträge: 27
Registriert: 26.04.2021, 10:57
Wohnort: KLosterneuburg Bortle 5

Re: Jupiter 2022-08-05

Beitrag von oemafr »

Ups, danke Toni :)
Lacerta Newton 200/800 - 72/432 Flatfield-APO
EQ6-R GoTo
ASI 2600MC , ASI 1600 MM, MGEN3 mit CMOS AR0130CS mono
ZWO EAF, PegasusAstro Falcon Rotator
Lacerta GPU Optics Komakorrektor
N.I.N.A Beta, APT
PI, APP, PS,
Lifting_Astro
Beiträge: 1
Registriert: 13.08.2022, 15:11

Re: Jupiter 2022-08-05

Beitrag von Lifting_Astro »

Wow interessant dass so ein tolles Bild mit einem RC entsteht. Ich bin am überlegen ob ich mir den TS RC kaufe, jedoch wurde mir immer abgeraten das ein RC anscheinend keine guten Planetenfotos zustande bringt und ich beim SCT bleiben soll da dieses angeblich den besseren Kontrast bietet. Das Foto überzeugt mich aber fast vom Gegenteil 😁👌
Antworten