Strudelgalaxie - Eine Weitfeldaufnahme

DeepSky Fotografie - Präsentation eigener Astrofotos
Antworten
ChR
Beiträge: 11
Registriert: 03.09.2017, 09:15
Kontaktdaten:

Strudelgalaxie - Eine Weitfeldaufnahme

Beitrag von ChR » 13.04.2018, 20:57

Hallo zusammen,

ich möchte euch gerne eine Aufnahme vom vergangenen Wochenende zeigen.

Das Bild entstand ca. 30 Kilometer nördlich von München in der Nähe von Altomünster (Landhimmel). Die Transparenz war überdurchschnittlich gut, leider war es in der ersten Nacht ziemlich windig bei relativ bescheidenem seeing.

Kamera war eine alte Canon 450Da an einem William Megrez 72mm / f6.

Bild
M51 - Whirlpoolgalaxie

Einige Daten zum Bild findet ihr hier:
http://www.licht-stimmungen.de/01_sub_p ... 80406.html

Viele Grüße
Christian

Benutzeravatar
markusblauensteiner
Austronom
Beiträge: 4846
Registriert: 21.07.2009, 01:43
Wohnort: Ampflwang
Kontaktdaten:

Re: Strudelgalaxie - Eine Weitfeldaufnahme

Beitrag von markusblauensteiner » 16.04.2018, 09:31

Hallo Christian!

Auch im weiten Feld macht sich diese Galaxie sehr gut.
Man sieht schon, bei den Gezeitenschweifen sind auch noch die schwachen Teile erkennbar, die Belichtungszeit hat sich voll ausgezahlt!

LG, Markus
Ursa Major observatory @ ROSA remote
Homepage - deeplook.at
ROSA remote
TBG-Projekt

ChR
Beiträge: 11
Registriert: 03.09.2017, 09:15
Kontaktdaten:

Re: Strudelgalaxie - Eine Weitfeldaufnahme

Beitrag von ChR » 18.04.2018, 22:42

Hallo Markus,

vielen Dank.

Ich habe nicht erwartet, dass die Gezeitenstrukturen so gut rauskommen. Am Einzelbild waren sie fast nicht zu sehen.

Viele Grüße

Christian

michaeldeger
Austronom
Beiträge: 443
Registriert: 05.11.2015, 16:14
Kontaktdaten:

Re: Strudelgalaxie - Eine Weitfeldaufnahme

Beitrag von michaeldeger » 22.04.2018, 13:48

Hallo Christian,

eine sehr gute Weitfeldaufnahme dieser immer wieder tollen Galaxie.
Die Gezeitenschweife kommen gut raus, auch farblich gefällt mir das Bild sehr.


LG
Michael
________________________
http://www.galaxyphoto.de

Antworten