M45 mit Lacerta 72/432

DeepSky Fotografie - Präsentation eigener Astrofotos
Antworten
RiedlRud
Austronom
Beiträge: 736
Registriert: 16.09.2016, 09:30

M45 mit Lacerta 72/432

Beitrag von RiedlRud » 19.09.2018, 22:59

Liebe Astrokollegen!
Vor zwei Wochen war ein schönes Wochenende. Habe mit der "Reisekombi" Vixen und Lacerta so nebenbei auch M45 aufgenommen. Der Himmel war ganz gut mit SQM 21,5. Der kleine Lacerta ist wirklich gut, nur das Seeing war an diesem Tag nicht gut. Viel zu große Sterne!
Die Nebel sieht man trotzdem ganz gut. bin gespannt auf euer Feedback.
Bild
CS Rudi
LG Rudi

Celestron C11 XLT+Starizona Reducer 0,70xFF und 0,75x/SW120/900ED+0,85x Reducer/SW80/600ED+0,85x Reducer Lacerta 72/432+Flattner/EQ8 pro/NEQ6 pro/Mgen2/Nikon D5100 mod./Zwo 290MC und 290MM/Star Adventurer

Benutzeravatar
ReiFu
Austronom
Beiträge: 3439
Registriert: 04.02.2008, 14:00
Wohnort: Wiener Neustadt
Kontaktdaten:

Re: M45 mit Lacerta 72/432

Beitrag von ReiFu » 22.09.2018, 17:11

Hallo Rudi
Sieht für mich recht gut aus und gefällt mir!
clear sky wünscht

Reinhard

Benutzeravatar
Josef
Austronom
Beiträge: 3308
Registriert: 03.01.2008, 18:23
Wohnort: Saxen
Kontaktdaten:

Re: M45 mit Lacerta 72/432

Beitrag von Josef » 22.09.2018, 19:26

Hallo Rudi,

das sieht gut aus, damit hast Du auch mobil alle Möglichkeiten!

RiedlRud
Austronom
Beiträge: 736
Registriert: 16.09.2016, 09:30

Re: M45 mit Lacerta 72/432

Beitrag von RiedlRud » 23.09.2018, 11:46

Hallo Reinhard und Josef!
Danke für das Feedback. Ja, die kleine "Reisekombi" geht recht gut. Mit dem Rigbee als Stromversorgung kann ich 2 Tage aufnehmen. Also wirklich Netzunabhängig.
LG RUdi
LG Rudi

Celestron C11 XLT+Starizona Reducer 0,70xFF und 0,75x/SW120/900ED+0,85x Reducer/SW80/600ED+0,85x Reducer Lacerta 72/432+Flattner/EQ8 pro/NEQ6 pro/Mgen2/Nikon D5100 mod./Zwo 290MC und 290MM/Star Adventurer

Antworten