IC405

DeepSky Fotografie - Präsentation eigener Astrofotos
Antworten
Benutzeravatar
TONI_B
Austronom
Beiträge: 4414
Registriert: 25.07.2012, 18:11
Wohnort: 2232 Deutsch Wagram

IC405

Beitrag von TONI_B » 02.12.2019, 21:24

Nach längerer Zeit gibt es wieder ein Bild von mir!

Bild

Eigentlich war ich ziemlich frustriert in den letzten Monaten, weil ich mit den Bildern nicht wirklich zufrieden war: trotz teilweiser - für mich - langer Belichtungszeit von 4-8 Stunden, kam keine Tiefe zustande. Was bei einem SQM-Wert von knapp 20 nicht verwunderlich ist, aber es hat mir die Freude genommen. Schön langsam wird es aber wieder...
lG
TONI


TS 12"RC; Skywatcher ED120, Esprit 100, Lacerta ED72, EQ8, EQ3, SA; Sony A77II, Sony A700(mod), Sony A7(mod), Sony Nex5(mod), Sony A7r(mod), SonyA7s(mod), ASI174MM, ASI120MM, ASI120MM-S, ASI185MC, ASI071C-cool

RiedlRud
Austronom
Beiträge: 1046
Registriert: 16.09.2016, 09:30

Re: IC405

Beitrag von RiedlRud » 02.12.2019, 22:27

Hallo Toni!
Ist ja ein echt schönes Bild geworden. Gefällt mit gut! Kein Grund zum Aufhören, eher zum weitermachen!!
LG Rudi
LG Rudi

Celestron C11 XLT+Starizona Reducer 0,70xFF und 0,75x/SW120/900ED+0,85x Reducer/SW80/600ED+0,85x Reducer Lacerta 72/432+Flattner/EQ8 pro/NEQ6 pro/Mgen2/Nikon D5100 mod./Zwo 290MC und 290MM/Star Adventurer

Benutzeravatar
TONI_B
Austronom
Beiträge: 4414
Registriert: 25.07.2012, 18:11
Wohnort: 2232 Deutsch Wagram

Re: IC405

Beitrag von TONI_B » 03.12.2019, 09:20

Aufgeben wollte/will ich ja eh nicht, aber gezeigt habe ich nichts mehr, obwohl ich von August bis Oktober sehr viel machen konnte.
lG
TONI


TS 12"RC; Skywatcher ED120, Esprit 100, Lacerta ED72, EQ8, EQ3, SA; Sony A77II, Sony A700(mod), Sony A7(mod), Sony Nex5(mod), Sony A7r(mod), SonyA7s(mod), ASI174MM, ASI120MM, ASI120MM-S, ASI185MC, ASI071C-cool

michaeldeger
Austronom
Beiträge: 527
Registriert: 05.11.2015, 16:14
Kontaktdaten:

Re: IC405

Beitrag von michaeldeger » 08.12.2019, 10:19

Hallo Toni,

das mit dem Frust kommt mir auch irgendwie bekannt vor.
Schon seit einiger Zeit ist bei mir das Wetter alles andere als astrotauglich.
Wenn es denn mal klar wäre, dauert es nicht lange bis der Nebel aufzieht (Raum München)
Dein Bild schaut jedenfalls gut aus, die Nebel kommen schön raus, auch die Farbgebung passt.

LG
Michael

Benutzeravatar
TONI_B
Austronom
Beiträge: 4414
Registriert: 25.07.2012, 18:11
Wohnort: 2232 Deutsch Wagram

Re: IC405

Beitrag von TONI_B » 08.12.2019, 13:04

Danke!
Es war eher der Frust, dass ich trotz langer Belichtungszeiten kaum Tiefe bekommen hatte. Aber damit muss ich mich wohl bei meinem Standort abfinden.

Zur Motivation habe ich gleich eine neue Kamera bestellt... :lol: :lol:
lG
TONI


TS 12"RC; Skywatcher ED120, Esprit 100, Lacerta ED72, EQ8, EQ3, SA; Sony A77II, Sony A700(mod), Sony A7(mod), Sony Nex5(mod), Sony A7r(mod), SonyA7s(mod), ASI174MM, ASI120MM, ASI120MM-S, ASI185MC, ASI071C-cool

Franz1
Austronom
Beiträge: 365
Registriert: 10.02.2017, 20:35

Re: IC405

Beitrag von Franz1 » 08.12.2019, 19:31

Hallo Toni,

schön, von Dir wieder einmal ein Bild zu sehen.
Mehr als unsere Gerätschaft fordert uns halt immer das Wetter.
Wenn es dann mal schön ist, gibt es oft leider auch den Mond.

Weiter so!
LG Franz

Antworten