IC 405, 401 und Umgebung

DeepSky Fotografie - Präsentation eigener Astrofotos
Antworten
Nabucco
Austronom
Beiträge: 331
Registriert: 08.07.2014, 13:07
Wohnort: 6850 Dornbirn

IC 405, 401 und Umgebung

Beitrag von Nabucco » 27.01.2020, 09:21

Hallo Zusammen,
letzte Woche war es nach einem halben Jahr mal wieder Klar bei uns im Rheintal.
IC 405, 410 mit der D750 am Esprit 100 mit Riccardi Reducer und 60 Frames mit jeweils 360 sek ( 6Stunden) gingen sich aus.

Hier der erste Bearbeitungsversuch:

Bild

Grüsse Klaus

Benutzeravatar
Niko
Austronom
Beiträge: 343
Registriert: 24.08.2013, 17:32

Re: IC 405, 401 und Umgebung

Beitrag von Niko » 27.01.2020, 15:52

Hallo Klaus,

Ich würde nicht sagen dass das dein erster Versuch wäre. Sieht doch TOP aus.
Tadpoles, Flaming Star....alles sehr schön zu sehen...Gefällt mir
LG
Niko
SW 180/2700 Maksutov, SW ED80/600 Apo, Esprit 100/550
Lacerta Newton ohne Namen 250/1000, William Optics RedCat 51, Sigma Art 50mm, SW AZ EQ6, Mgen II
ZWO Asi 120MC, Canon EOS 600D, EOS 60D, 60Da, EOS 6D mod

Nabucco
Austronom
Beiträge: 331
Registriert: 08.07.2014, 13:07
Wohnort: 6850 Dornbirn

Re: IC 405, 401 und Umgebung

Beitrag von Nabucco » 27.01.2020, 18:00

Hallo Niko,
Danke für die freundliche Beurteilung.
Es ist natürlich nicht das erste Mal, dass ich mit PI ein Bild bearbeite - aber der erste Versuch die Nebel aus dem Sternenmeer
heraus zu arbeiten.

LG
Klaus

RiedlRud
Austronom
Beiträge: 1236
Registriert: 16.09.2016, 09:30

Re: IC 405, 401 und Umgebung

Beitrag von RiedlRud » 29.01.2020, 23:16

Hallo Klaus!
Also ich finde das Bild einfach klasse! Sehr schön gemacht. Ist die Nikon Astromodifiziert??
LG Rudi
LG Rudi

Celestron C11 XLT+Starizona Reducer 0,70xFF und/SW120/900ED+0,85x Reducer/SW80/600ED+0,85x Reducer Lacerta 72/432+Flattner/EQ8 pro/NEQ6 pro/Mgen2/NikonD750 mod./Nikon D5100 mod./Zwo 290MC und 290MM/Star Adventurer

Franz1
Austronom
Beiträge: 444
Registriert: 10.02.2017, 20:35

Re: IC 405, 401 und Umgebung

Beitrag von Franz1 » 29.01.2020, 23:37

Hallo Klaus,

Gut gemacht!
Franz

Nabucco
Austronom
Beiträge: 331
Registriert: 08.07.2014, 13:07
Wohnort: 6850 Dornbirn

Re: IC 405, 401 und Umgebung

Beitrag von Nabucco » 30.01.2020, 08:42

Hallo Zusammen,

ja sie ist modifiziert und Danke für das Lob.

Und Franz - ich wollte zuerst dieselbe Einstellung machen wie Du mit M 36, M 37, M 38 und IC 405/410, aber mit meinem
Setup war da zuwenig von den Nebeln drauf und dann habe ich nach 2 Aufnahmen abgebrochen und zu IC 405/410 geschwenkt.

Deine beiden Bilder sind aber auch grosse Klasse.

LG Klaus

Antworten