NGC 2244 Rosettennebel

DeepSky Fotografie - Präsentation eigener Astrofotos
Antworten
Benutzeravatar
Franz1
Austronom
Beiträge: 489
Registriert: 10.02.2017, 20:35

NGC 2244 Rosettennebel

Beitrag von Franz1 »

Hallo,

nach längerer wetterbedingter Pause (immer wieder Schnee in Puchenstuben, so auch heute am 6.4.2021) können wir wieder einmal ein Bild präsentieren.
Es ist der erste Einsatz des Optolong L-eXtreme Filters zusammen mit der Canon EOS 6Da am Takahashi Epsilon 130 ED APO.
Der 2" Filter läßt sich bequem zwischen Korrektor und Kameraadapter einschrauben. Für die Scharfstellung mittels Bahtinov-Maske und Lifeview muß man schon etwas hellere Sterne wählen, um sicher zu sein. Das 10x vergrößerte Bild wird durch eine 3x-Lupe noch nachvergrößert.
Manfred hat die Schmalband-Aufnahme (76min bei ISO 6400) mit dem RGB-Bild (60min bei ISO 800) durch Aufhellen verheiratet.
Die Schmalband-Daten hätten durchaus mehr Belichtung vertragen.
Hier der Werdegang in Bildern:

Bild

RGB: https://www.flickr.com/photos/146686921 ... ed-public/

Bild

Schmalband: https://www.flickr.com/photos/146686921 ... ed-public/

Bild

RGB+Schmalband: https://www.flickr.com/photos/146686921 ... ed-public/

Wir hoffen, es gefällt.
LG und CS
Franz und Manfred
Gernot
Austronom
Beiträge: 123
Registriert: 23.06.2019, 11:18
Wohnort: Baldramsdorf / Kärnten

Re: NGC 2244 Rosettennebel

Beitrag von Gernot »

Mir gefällt das Bild Franz!

Wir sind ja spät drann mit der Rosette :mrgreen:

Ich habe das Objekt auch gerade vor der Linse (Lacerta 72/432) und konnte schon 2 Stunden Material sammeln. Ich hoffe morgen geht sich eine weitere Session aus.

CS

Gernot
Antworten