Rosette mit Verspätung

DeepSky Fotografie - Präsentation eigener Astrofotos
Antworten
Gernot
Austronom
Beiträge: 135
Registriert: 23.06.2019, 11:18
Wohnort: Baldramsdorf / Kärnten

Rosette mit Verspätung

Beitrag von Gernot »

Hallo Leute!

Ich habe nach drei Jahren wieder meinen Lacerta 72/432 APO ausgegraben und zwei Nächte den Rosettennebel aufs Korn genommen. Leider sind zu dieser Zeit nicht mehr als 2 Stunden an Belichtungszeit drinnen bevor der Nebel hinter den Bergen verschwindet.Für die geringe Belichtungszeit und die niedrige Objekthöhe bin ich mit dem Ergebnis zufrieden :mrgreen:

Bild

Bin auf euere Meinung gespannt!

LG aus Kärnten

Gernot
Benutzeravatar
markusblauensteiner
Austronom
Beiträge: 5164
Registriert: 21.07.2009, 01:43
Wohnort: Ampflwang
Kontaktdaten:

Re: Rosette mit Verspätung

Beitrag von markusblauensteiner »

Hallo Gernot!

Der Nebel macht sich gut im weiten Feld, er schwebt so schön im Raum. Die vielen kleinen Strukturen kommen auch
gute heraus, gefällt mir!

LG, Markus
Ursa Major observatory @ ROSA remote
Homepage - deeplook.at
ROSA remote
TBG-Projekt
Gernot
Austronom
Beiträge: 135
Registriert: 23.06.2019, 11:18
Wohnort: Baldramsdorf / Kärnten

Re: Rosette mit Verspätung

Beitrag von Gernot »

Danke Markus!

Für die überschaubare Belichtungszeit sind ordentlich Details zu sehen. Ich denke im nächsten Winter werde ich weiter Photonen sammeln : )

CS

Gernot
Benutzeravatar
iamsiggi
Austronom
Beiträge: 688
Registriert: 02.12.2014, 22:46
Wohnort: Wien / Engabrunn
Kontaktdaten:

Re: Rosette mit Verspätung

Beitrag von iamsiggi »

Tolles Bild und das sogar noch im April!

Da lohnt sich auf jeden Fall noch zur besten Sichtbarkeit... falls das Wetter mitspielt.

Siegfried
--
"Man sieht nur das, was man weiß" (J.W.Goethe)
AustrianAviationArt.org/cms/Astronomie
Facebook: Astrogarten Engabrunn & Oly-Astrofotografie
-
"NoN" 200/800 + APO73/432,AZ-EQ6, MGen, Olympus E-M1.III, E-PL6(mod), E-PL7, E-M10-II, Samyang 135/2, mFT75/1.8, mFT12/2...
Gernot
Austronom
Beiträge: 135
Registriert: 23.06.2019, 11:18
Wohnort: Baldramsdorf / Kärnten

Re: Rosette mit Verspätung

Beitrag von Gernot »

Danke Siegfried!

Eigentlich wollte ich nur den APO testen aber es wurde dann doch herzeigbar : )

CS

Gernot
Antworten