Erster Einsatz von EQmod M27

DeepSky Fotografie - Präsentation eigener Astrofotos
Antworten
Benutzeravatar
Niko
Austronom
Beiträge: 418
Registriert: 24.08.2013, 17:32
Wohnort: Gloggnitz

Erster Einsatz von EQmod M27

Beitrag von Niko »

Hallo Leute!

Endlich kann ich mein erstes Bild mit M27 präsentieren.
Dafür hab ich meine neue QHY268m am Lacerta 250/1000 und der AZEQ6 im Feld erprobt.
Geguided wurde mit Mgen2 auf einem 70/328 Sucher.
Hier hab ich zum ersten mal die Monti mit NINA unter EQmod verbunden. Anhand der Sterne kann man sehen, dass ich hier noch Probleme mit den Settings zwischen EQmod und NINA habe. Ansonsten finde ich es für einen ersten Test ganz okay-
Bild
Bin gespannt, ob ich die Settings in den Griff bekomme.

CS, Niko
SW 180/2700 Maksutov, SW ED80/600 Apo, Esprit 100/550
Lacerta Newton ohne Namen 250/1000, William Optics RedCat 51, Sigma Art 50mm, SW AZ EQ6, Mgen II
ZWO Asi 120MC, Canon EOS 600D, EOS 60D, 60Da, EOS 6D mod
Antworten