NGC 4565 die Nadel-Galaxie im Haar der Berenike

DeepSky Fotografie - Präsentation eigener Astrofotos
Antworten
Herfried
Austronom
Beiträge: 589
Registriert: 10.09.2015, 12:17
Wohnort: A-2551

NGC 4565 die Nadel-Galaxie im Haar der Berenike

Beitrag von Herfried »

Hallo liebe Astrobegeisterte,

im Februar und März heuer hatte ich in 3 Nächten die Gelegenheit die wunderschöne Nadel-Galaxie NGC 4565 aufnehmen zu können.
Die Conditions waren nicht immer die besten, aber es war den Versuch wert.
Wunderschön sind auch die sehr vielen Galaxien im Hintergrund die erahnen lassen, was bei längerer Belichtung noch alles zum Vorschein kommen könnte.

NGC 4565 die Nadel-Galaxie ist eine helle Spiralgalaxie im Sternbild Haar der Berenike am Nordhimmel. Weil von der Erde aus nur die schmale Seite der scheibenförmigen Galaxie zu sehen ist, wird sie in Anlehnung an diese dünne langgezogene Erscheinung auch als Nadelgalaxie bezeichnet.
Ihre Entfernung beträgt circa 57 Millionen Lichtjahre und ihre Größe über 100.000 Lichtjahre.
Die Galaxie ist eine der hellsten in der Coma I Galaxy Cloud, einer Ansammlung von Galaxien vor dem Coma-Galaxienhaufen. Möglicherweise bildet NGC 4565 darin sogar eine eigene Galaxiengruppe. In unmittelbarer Nähe von NGC 4565 befindet sich die Galaxie IC 3571.
Der Astronom Wilhelm Herschel entdeckte das Objekt im Jahr 1785 im Rahmen einer von ihm durchgeführten Himmelsdurchmusterung mit dem damals leistungsstärksten Teleskop.
NGC 4565 gilt seitdem vielen Beobachtern als eines der schönsten astronomischen Objekte des Nachthimmels.

Aufgenommen in 3 Nächten auf der Steyersberger-Schwaig und auf der Ebenwaldhöhe in Niederösterreich,
im Februar und März 2023.

Belichtungen: Red 28x120sec., Green 26x120sec., Blue 26x120sec., Lum 128x90sec., Lum 48x60sec..
Gesamtbelichtungszeit: 6h 40min.. Ausarbeitung in L-RGB. mit PI & PS, N.I.N.A..
Takahashi Epsilon 160ED, QHY268M, QHYCFW3, Baader LRGB Filter, iEQ45, Lacerta MGEN2, Lacerta MFOC2.

Ich hoffe das meine Aufnahme gefällt.

zur Aufnahme:
http://www.exl.at/astroaufnahmen/NGC456 ... 052023.jpg
iEQ45; ASI120MC; Sony Nex-5 self mod.; QHY268M+QHYCFW3-Filterrad;
Mak 127/1900mm; SW Newton 150/750; GPU Komakorrektor; Takahashi Epsilon 160ED; MGEN2 und Lacerta MFOC.

Bearbeitung/Aufnahme: PI, PS, N.I.N.A. Homepage: https://www.exl.at/
Benutzeravatar
Josef
Austronom
Beiträge: 4065
Registriert: 03.01.2008, 18:23
Wohnort: Saxen
Kontaktdaten:

Re: NGC 4565 die Nadel-Galaxie im Haar der Berenike

Beitrag von Josef »

Klasse NGC4565 Herfried,

und tolle Hintergrundinformationen dazu!
Dein Bild hat enorme Tiefe!

Da haben wir wohl beide das selbe Ziel vor Augen gehabt!

Einmal mit 8" ASA Astrograph und einmal mit 10" Tak Mewlon auf unserer Sternwarte am Hochbärneck im Dualsetup!
Bild
Bild
Herfried
Austronom
Beiträge: 589
Registriert: 10.09.2015, 12:17
Wohnort: A-2551

Re: NGC 4565 die Nadel-Galaxie im Haar der Berenike

Beitrag von Herfried »

Hallo Josef,

danke für Dein nette Feedback.
Deine Aufnahme vom NGC 4565 ist aber auch nicht von schlechten Eltern und wunderschön. Wie hoch ist dort die Location?
Bei Gelegenheit werde ich versuchen etwas Lum nachzulegen. Wenn Petrus mitspielt.... :P

LG & CS,
Herfried
iEQ45; ASI120MC; Sony Nex-5 self mod.; QHY268M+QHYCFW3-Filterrad;
Mak 127/1900mm; SW Newton 150/750; GPU Komakorrektor; Takahashi Epsilon 160ED; MGEN2 und Lacerta MFOC.

Bearbeitung/Aufnahme: PI, PS, N.I.N.A. Homepage: https://www.exl.at/
Benutzeravatar
Josef
Austronom
Beiträge: 4065
Registriert: 03.01.2008, 18:23
Wohnort: Saxen
Kontaktdaten:

Re: NGC 4565 die Nadel-Galaxie im Haar der Berenike

Beitrag von Josef »

Servus Herfried,

die Sternwarte liegt auf knapp 930m Seehöhe!

https://astrostation.at/
ROSA_Remote
Beiträge: 94
Registriert: 13.10.2022, 11:00

Re: NGC 4565 die Nadel-Galaxie im Haar der Berenike

Beitrag von ROSA_Remote »

Lieber Josef,

die Aufnahme mit dem 10 Zoll Mewlon ist eine Wucht! Ein Hoch auf das Hochbärneck!

LG Gerhard
TMB 152/1200 Apo
TS 94/417 EDPH Apo
Celestron C8
10Micron GM2000 HPS II
SW EQ5 GoTo WiFi
FLI ML8300
Lacerta DeepSkyPro2600m
Benutzeravatar
Josef
Austronom
Beiträge: 4065
Registriert: 03.01.2008, 18:23
Wohnort: Saxen
Kontaktdaten:

Re: NGC 4565 die Nadel-Galaxie im Haar der Berenike

Beitrag von Josef »

Danke Gerhard!

Ja, da oben ist schon fein!
Gernot
Austronom
Beiträge: 353
Registriert: 23.06.2019, 11:18
Wohnort: Baldramsdorf / Kärnten

Re: NGC 4565 die Nadel-Galaxie im Haar der Berenike

Beitrag von Gernot »

Beeindruckend, Herfried!

Die Qualität des Bildes ist der Hammer!

CS Gernot
Herfried
Austronom
Beiträge: 589
Registriert: 10.09.2015, 12:17
Wohnort: A-2551

Re: NGC 4565 die Nadel-Galaxie im Haar der Berenike

Beitrag von Herfried »

Hallo Gernot,

Es freut mich sehr das Dir mein NGC 4565 gut gefällt.
Die Ausarbeitung war nicht einfach, da das Seeing nicht optimal war.
Ich wollte besonders den Hintergrund und die vielen kleinen Galaxien etwas hervorheben, aber mit nur 530mm kommt da man bald an die Grenzen der Auflösung. :P

LG & CS,
Herfried
iEQ45; ASI120MC; Sony Nex-5 self mod.; QHY268M+QHYCFW3-Filterrad;
Mak 127/1900mm; SW Newton 150/750; GPU Komakorrektor; Takahashi Epsilon 160ED; MGEN2 und Lacerta MFOC.

Bearbeitung/Aufnahme: PI, PS, N.I.N.A. Homepage: https://www.exl.at/
RiedlRud
Austronom
Beiträge: 1383
Registriert: 16.09.2016, 09:30

Re: NGC 4565 die Nadel-Galaxie im Haar der Berenike

Beitrag von RiedlRud »

Hallo Gernot!
Sehr schöne Aufnahmen! Super Tiefe und Details!
CS Rudi
Celestron C11 XLT+Starizona Reducer 0,70xFF oder 0,75xAPS-C, Sharpstar 2032 Astrograph, SW80/600ED, Sharpstar 76mmEDPH, 10 Micron GM2000, NEQ6 pro, AZ-EQ5, Mgen2, Nikon D750a, Nikon D5100a,Zwo 290MC und 290MM, Star Adventurer
Herfried
Austronom
Beiträge: 589
Registriert: 10.09.2015, 12:17
Wohnort: A-2551

Re: NGC 4565 die Nadel-Galaxie im Haar der Berenike

Beitrag von Herfried »

Hallo Rudi,

Schön das dir mein NGC 4565 gut gefällt.
Es war kein einfaches Projekt, da die Conditions nicht immer optimal waren.

LG & CS, Herfried
iEQ45; ASI120MC; Sony Nex-5 self mod.; QHY268M+QHYCFW3-Filterrad;
Mak 127/1900mm; SW Newton 150/750; GPU Komakorrektor; Takahashi Epsilon 160ED; MGEN2 und Lacerta MFOC.

Bearbeitung/Aufnahme: PI, PS, N.I.N.A. Homepage: https://www.exl.at/
Antworten